Historisches Lernen Diagnostizieren – Peter Adamski | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor/in: Peter Adamski
Autor/in: Peter Adamski

Historisches Lernen Diagnostizieren

Lernvoraussetzungen - Lernprozesse - Lernleistung

Lernvoraussetzungen zu erfassen, Lernprozesse zu evaluieren, Lernleistungen zu bewerten ist das Kerngeschäft von Lehrerinnen und Lehrern. Dabei allen Schülerinnen und Schülern individuell gerecht zu werden, ist die unmögliche und zugleich wichtigste Aufgabe des Lehrerberufs. Der Einzug komplexer Lernziele - in Form von Kompetenzen - in die Lehrpläne macht die Angelegenheit nicht einfacher, eröffnet aber auch neue Chancen. Dieser Band leuchtet die Möglichkeiten und Grenzen pädagogischer Diagnostik aus, um einen realistischen Blick auf das Machbare zu gewinnen. Es werden Modelle vorgestellt entlang derer die Diagnose historischen Lernens sinnvoll erfolgen kann. Anhand zahlreicher Beispiele werden schließlich Möglichkeiten aufgezeigt, wie sich all das in der Praxis eines übervollen Unterrichtsalltags umsetzen lässt.

Taschenbuch 09/2014
kostenloser Standardversand in DE auf Lager

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Lieferung bis Sa, 25.Sep. (ca. ¾), oder Mo , 27.Sep. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 19 Stunden, 34 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,52 € bis 0,96 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Peter Adamski, Dr. phil., war bis 2013 Oberstudienrat im Hochschuldienst im Seminar für Didaktik der Geschichte an der Goethe-Universität Frankfurt am Main

Inhaltsverzeichnis

Einleitung: Ein grundlegendes Dilemma

1. Pädagogische Diagnostik - ein Überblick

1.1 Explizite und implizite Diagnose

1.2 Realistische Diagnosemöglichkeiten

2. Historisches Lernen diagnostizieren

2.1 Zum Diskussionsstand im Fach Geschichte

2.2 Modelle zur Diagnose von Kompetenzen

2.2.1 Die Forschungsgruppe FUER Geschichtsbewusstsein

2.2.2 Geschichte lernen

2.2.3 Wahrnehmungskompetenz für Bildquellen

2.3 Gütekriterien ,guten Geschichtsunterrichts' als Diagnosehilfen

2.3.1 Mayer/Pandel

2.3.2 Barricelli/Sauer

2.3.3 Gautschi

2.3.4 Zülsdorf-Kersting

3. Diagnoseverfahren im Geschichtsunterricht: Möglichkeiten und Grenzen

3.1 Brainstorming und Brainwriting

3.2 Unterrichtsbeobachtung

3.3 Diagnostische Gespräche

3.4 Fragebögen

3.5 Kompetenzraster und Diagnosebögen

3.6 Erzähl- und Schreibanlässe

3.7 Handlungsorientierte Verfahren für methodische Basics

3.8 Lernberichte und Lerntagebücher

3.9 Mündliche Mitarbeit und mündliche Prüfungen

3.10 Tests

3.11 Klausuren

3.12 Facharbeiten/Besondere Lernleistungen

3.13 Präsentationen

3.14 Projekte

3.15 Portfolios

4. Ausblick

Anmerkungen

Literatur

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3734400278
10-stellige ISBN 3734400279
Verlag Wochenschau Verlag
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 30. September 2014
Seitenzahl 190
Format (L×B×H) 18,8cm × 11,6cm × 1,2cm
Gewicht 177g
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Geschichte
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Geschichte

Kund/innen, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ