Hochkönig – Albert Precht | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Hochkönig

Albert Precht war einer der ganz großen Pioniere des Felskletterns. Über tausend Erstbegehungen führten ihn an Orte, die vor ihm nie ein Mensch betreten hat.
Kurz vor seinem tragischen Bergunfall auf Kreta im Mai 2015 hat er beim Verlag sein Manuskript über den Hochkönig eingereicht. Er erzählt darin die Geschichten seines Hausberges von seiner Bedeutung für die Menschen einst und jetzt bis hin zu der alpinistischen Erschließung. Auch seine eigenen Kletterrouten und Berggeschichten vom Hochkönig können hier nachgelesen und miterlebt werden.

Der Hochkönig ist zweifelsohne eines der beeindruckendsten Bergmassive des Salzburger Landes und zählt zu den Berchtesgadener Alpen. Mit seinen hoch aufragenden Wänden und 2 941 Metern Höhe fasziniert er schon seit Jahrhunderten die Menschen.

Albert Precht, geboren in Bischofshofen, war in der ganzen Welt unterwegs. Er hat den Hochkönig zu seinem Herzensberg erkoren und sich dessen wilde Wände in unzähligen Erstbegehungen zu eigen gemacht

Gebunden 05/2016
kostenloser Standardversand in DE 7 Stück auf Lager
Lieferung bis Sa, 24.Apr. (ca. ¾), oder Mo , 26.Apr. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 20 Stunden, 37 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,88 € bis 1,63 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Albert Precht, 1947 in Bischofshofen geboren, 2015 auf Kreta gestorben, war Berg- und Skiführer. Im Zeitraum von fünf Jahrzehnten gab es unzählige Kletterfahrten, darunter mehr als 1000 Erstbegehungen in ernsten alpinen Felswänden. Kompromissloser Materialverzicht war für ihn der sinngebende Zugang zum Abenteuer. Er hat mehrere Kletterführer zu den Gebieten Hochkönig und Tennengebirge verfasst sowie Kletterfilme produziert und an ihnen mitgewirkt. Seine Autobiografie "Tausend und ein Weg" erschien 2003. In Anerkennung seiner Erschließungstätigkeit erhielt Albert Precht 2003 das Salzburger Verdienstkreuz in Gold und 2010 den King-Albert-Award. Im Mai 2015 verunglückte Precht bei einer Klettertour in der Pervolakia-Schlucht auf Kreta tödlich.

Bilder / Auszüge

Bildprobe 1 Bildprobe 2 Bildprobe 3 Bildprobe 4 Bildprobe 5

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3702508166
10-stellige ISBN 3702508163
Verlag Pustet Anton
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Gebunden
Erscheinungsdatum 1. Mai 2016
Seitenzahl 176
Illustrationsbemerkung durchgehend farbig bebildert
Format (L×B×H) 24,9cm × 22,0cm × 1,7cm
Gewicht 781g
Warengruppe des Lieferanten Reise - Reiseführer Sport
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Reise - Reiseführer Sport

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ