Ich weiß genau, was da passiert... – Barbara Hein | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor/in: Barbara Hein
Autor/in: Barbara Hein

Ich weiß genau, was da passiert...

Kinder erklären Kunst

Fantasievoll und spontan erzählen Kinder von ihren Eindrücken zu einigen der großen Werke der Kunstgeschichte. Dabei kommt es zu erstaunlichen Erklärungen für das Gesehene: Erinnert Judith im Zelt des Holofernes nicht an eine Indianerfrau im Kampf gegen Cowboys? Und handelt es sich bei der Prinzessin mit der dünnen Taille um eine Barbie?
Von den überraschenden und lustigen, oft sehr feinfühligen Interpretationen der Kinder profitieren auch die erwachsenen Leser, denn sie machen Mut, einen neuen Blick auf die Kunst zu wagen. Vor allem aber regen sie dazu an, mit Kindern Kunst zu betrachten - sie mit großen Meisterwerken bekannt zu machen und sie diese frei erleben zu lassen.

Gebunden 09/2010
kostenloser Standardversand in DE auf Lager

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Lieferung bis Di, 19.Okt. (ca. ¾), oder Mi , 20.Okt. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 19 Stunden, 2 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,52 € bis 0,97 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Barbara Hein ist seit 2005 Redakteurin beim Kunstmagazin art. Sie studierte Literatur-, Theater- und Politikwissenschaft in Hamburg und London und wurde journalistisch an der Henri-Nannen-Schule ausgebildet. Barbara Hein lebt mit ihrem englischen Lebensgefährten in einem Patchwork-Clan im Hamburger Gängeviertel.

Inhaltsverzeichnis

Kinder erklären 20 Bilder berühmter Künstler:
Max Beckmann
Albrecht Dürer
Caspar David Friedrich
David Hockney
Jörg Immendorf
Claude Lorrain
Pablo Picasso
Henri de Toulouse-Lautrec
Edouard Vuillard
Grant Wood
u. a.

Bilder / Auszüge

Bildprobe 1

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3763025701
10-stellige ISBN 3763025707
Verlag Belser, Chr. Gesellschaft
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Gebunden
Erscheinungsdatum 1. September 2010
Seitenzahl 48
Illustrationsbemerkung ca. 40 farbige Abbildungen
Format (L×B×H) 25,9cm × 21,5cm × 1,2cm
Gewicht 460g
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Kunst
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Kunst

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ