Imkern mit der Einraumbeute – Johannes Wirz, Norbert Poeplau | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Imkern mit der Einraumbeute

Einfach und wesensgemäß Bienen pflegen - Das Original von Mellifera e.V.

Bienen halten, aus Liebe zur Natur und um eigenen Honig zu ernten, muss kein Wunschtraum bleiben.
Mit der Einraumbeute lässt sich einfach und rückenschonend imkern, die natürlichen Bedürfnisse des Bienenvolks stehen im Mittelpunkt. Mit ihren großen Hochwaben bietet die von Mellifera entwickelte Behausung optimale Bedingungen. Die Bienen bauen ihre Waben selbst und dürfen schwärmen.
Das Volk kann sich als zusammenhängender Organismus entfalten, dabei ist es jederzeit mit Honigvorräten versorgt.
Johannes Wirz und Norbert Poeplau stellen die Besonderheiten der wesensgemäßen Bienenhaltung vor und geben Einblicke in das faszinierende Leben der Honigsammlerinnen. Als erfahrene Imker begleiten sie Schritt für Schritt bei der praktischen Arbeit mit der Einraumbeute, eindrucksvolle Farbfotos unterstützen bei der Beobachtung des Bienenvolkes im Jahreslauf. Wichtige Fragen wie zu Standort, Schwarmgeschehen oder Varroa werden kompetent beantwortet. So macht das Imkern Freude und die Achtung vor den Bienen wächst.

Gebunden 06/2020
kostenloser Standardversand in DE über 100 Stück auf Lager
Lieferung bis Di, 03.Aug. (ca. ¾), oder Mi , 04.Aug. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 1 Tagen, 16 Stunden, 45 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,70 € bis 1,29 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Johannes Wirz hat in Molekularbiologie promoviert. Er ist Co-Leiter der Naturwissenschaftlichen Sektion am Goetheanum in Dornach (Schweiz). Der begeisterte Imker koordiniert die Forschung bei Mellifera e.V. und ist Mitglied des Vorstands.
Imkermeister Norbert Poeplau ist in der Lehr- und Versuchsimkerei von Mellifera, Vereinigung für wesensgemäße Bienenhaltung, für die Betreuung von Bienenvölkern verantwortlich. Er sagt: »Hinter keiner anderen Beute stehe ich so gerne wie hinter der Einraumbeute.«

Inhaltsverzeichnis

Bienen verstehen lernen    9
Erste Begegnungen mit unseren Honigbienen 13
Spurenlesen im Gemüll    14
Auf Augenhöhe mit dem Bienenvolk   17
Wesensgemäß imkern - eine Bewusstseinsfrage 23
Ursprünge und Evolution der Beziehung von Biene und Mensch 25
Die Wiederentdeckung des Wesens der Bienen  28
Bestätigung durch aktuelle Bienenforschung  31
Schwarmtrieb und Bienengesundheit  32
Naturwaben und Bienengesundheit   33
Standbegattung und Bienengesundheit  36
Der Weg zur Einraumbeute    41
Verschiedene Beutentypen mit Mobilbau  45
Die Entwicklung der Mellifera-Einraumbeute 47
Weiterentwicklung der Einraumbeute  51
Bauweise und Bestandteile der Einraumbeute 52
Nützliches Zubehör     58
Original und Kopien     60
Mit dem Imkern beginnen    63
Vorbereiten und Aufstellen der Einraumbeute 66
Ein Schwarm zieht ein    70
Futter für das Jungvolk    73
Imkern im Jahreslauf   77
Auswinterung und Frühling   78
Der Schwarmtrieb    81
Den Schwarm vorwegnehmen  88
Nachschwärme und Königinnenableger 90
Königinnenableger bilden   92
Füttern und erweitern des Jungvolkes 94
Kontrolle des Wabenbaus   96
Den Massenwechsel begleiten  99
Kontrolle der Varroamilben   102
Fütterung im Sommer und im Winter 104
Winterpause und Neubeginn   107
Bienengesundheit - Bienenkrankheiten 109
Einfl üsse auf den Varroabefall  112
Die Varroadiagnose    115
Die Varroabehandlung   119
Physikalisches Verfahren   119
Chemische Verfahren   119
Biologische Behandlungsmethoden  126
Amerikanische und Europäische Faulbrut 131
Die Einraumbeute in der Bienenpädagogik 133
Das Aufstellen der Einraumbeute   135
Das Öffnen des Bienenstocks   138
Die Ernte des Honigs     141
Pflege und Füttern des Bienenvolks   142
Varroabehandlung der Schulbienenvölker  143
Die Bienenprodukte    145
Köstlicher Honig    147
Bienenwachs und Waben   151
Wertvoller Blütenpollen   152
Propolis für Biene und Mensch  154
Imkern für Fortgeschrittene   157
Zehn-Waben-Kasten für Jungvölker  159
Der kleine Honigraum als Begattungseinheit 160
Von den Bienen lernen   163
Die Autoren     165
Danksagung     166
Anhang     167

Bilder / Auszüge

Bildprobe 1 Bildprobe 2 Bildprobe 3 Bildprobe 4

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3895664021
10-stellige ISBN 3895664022
Verlag Pala- Verlag GmbH
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Gebunden
Erscheinungsdatum 15. Juni 2020
Seitenzahl 171
Illustrationsbemerkung zahlreiche Farbfotos
Format (L×B×H) 22,6cm × 16,2cm × 1,7cm
Gewicht 440g
Warengruppe des Lieferanten Sachbücher, Ratgeber - Hobby, Freizeit, Natur
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Sachbücher, Ratgeber - Hobby, Freizeit, Natur

Kund/innen, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ