Immunologie - die Immunabwehr des Menschen – Hans-Harald Sedlacek | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Immunologie - die Immunabwehr des Menschen

Schutz, Gefahren, Erkrankungen

Dieses Buch informiert Ärzte, Pharmazeuten und alle weiteren in Heilberufen Tätige in schlagwortartigen Sätzen und mit Hilfe zahlreicher übersichtlicher Tabellen in leicht und schnell erfassbarer Weise über die Bestandteile und das Netzwerk des Immunsystems, seine Steuerung, seine Schutzfunktionen und über die von ihm ausgehenden Gefahren und Erkrankungen.Umfassend werden Grundlagen dargestellt der angeborenen und der erworbenen Immunabwehr und ihrer jeweiligen Reaktionswege des immunologischen Gedächtnisses und der Entwicklung einer Toleranz gegenüber körpereigenen Strukturen und in der Schwangerschaft der Wechselwirkung zwischen dem Nervensystem und dem Immunsystem, des Einflusses von Schlaf, körperlichen Tätigkeiten und Stress der Abwehr von Infektionserregern und Parasiten, die Lähmung dieser Abwehr und die Überreaktion bis hin zur Sepsis bzw. zum systemischen Immunreaktionssyndrom (SIRS) der Ursachen und Verlaufsformen von allergischen Erkrankungen und deren Behandlung der Autoimmunerkrankungen von einzelnen Organen (Nervensystem, Auge, Haut, endokrine Organe, innere Organe wie Lunge, Leber, Pankreas, Darm, Niere), des Kreislaufes und Herzens, des Blutes und des Bindegewebes, der Gelenke und der Muskulatur der Organabstoßung und deren medikamentöse Verhinderung der Tumorabwehr und der Beteiligung an Tumorerkrankungen der unterschiedlichen Arzneimittel zur gezielten Stärkung des Immunsystems (Impfstoffe, Antikörper gewonnen aus dem Blut oder biotechnisch monoklonal hergestellt, Wachstumsfaktoren, Zytokine, Interferone, Interleukine, biotechnisch hergestellte Derivate dieser Proteine) oder zur gezielten Hemmung des Immunsystems (Immunsuppressiva, blockierende Antikörper, blockierende Rezeptoren) Für jede durch die Immunabwehr verursachte Erkrankung erfolgt eine Beschreibung der Risikofaktoren, der ggfs. beteiligten Gene, der diagnostischen Verfahren, der Krankheitsstadien und der aktuellen Therapiemöglichkeiten.

Taschenbuch 06/2017
kostenloser Standardversand in DE 99 Stück auf Lager
Lieferung bis Fr, 18.Jun. (ca. ¾), oder Sa , 19.Jun. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 4 Stunden, 52 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 1,22 € bis 2,27 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Hans-Harald Sedlacek, Universität Marburg.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3110554465
10-stellige ISBN 3110554461
Verlag De Gruyter
Sprache Deutsch
Auflage 2. Auflage im Jahr 2017
Anmerkungen zur Auflage 2. Auflage
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 26. Juni 2017
Seitenzahl 808
Beilage Paperback
Format (L×B×H) 24,0cm × 17,0cm × 4,2cm
Gewicht 1344g
Warengruppe des Lieferanten Naturwissenschaften - Medizin, Pharmazie
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Naturwissenschaften - Medizin, Pharmazie

Kund/innen, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ