In eisige Höhen – Jon Krakauer, Stephan Steeger | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor/in: Jon Krakauer
Übersetzung: Stephan Steeger
Autor/in: Jon Krakauer
Übersetzung: Stephan Steeger

In eisige Höhen

Das Drama am Mount Everest

Der Klassiker zum Wiederentdecken: Mit seinem Weltbestseller revolutionierte der Bergsteiger und Schriftsteller Jon Krakauer die Abenteuerliteratur - und läßt Spannung und Faszination, Fassungslosigkeit und blankes Entsetzen eins werden.

1996 nahm der amerikanische Journalist Jon Krakauer an einer Mount-Everest-Expedition teil. Das Unternehmen endete in einer Katastrophe, fünf von Krakauers Kameraden kamen auf tragische Weise in einem peitschenden Schneesturm ums Leben, er selbst konnte sich mit letzter Kraft in Sicherheit bringen. Minutiös und eindrucksvoll schildert er in diesem Bericht den Verlauf der Expedition. Er äußert sich außerdem kritisch über die Auswüchse des modernen Alpinismus mit seinen oft tödlichen Folgen, vermittelt aber zugleich einen Eindruck von der magischen Anziehungskraft und der Faszination des Bergsteigens.

E-Book 05/2015
Ebook-epubePub Ebook-openkein Kopierschutz
  • Ebook-funktion-ereadereReader
  • Ebook-funktion-kindlekindle
  • Ebook-funktion-computerComputer
  • Ebook-funktion-smartphoneSmartphone

Ebook-funktion-keinaccountkein Adobe Account notwendig | Ebook-funktion-schriftSchriftgröße ist veränderbar/einstellbar


Sie erhalten nach dem Kauf das Buch als ePub, die Sie in jedem E-Book-Reader bzw. in jeder Reader-Software (z.B. dem kostenlosen Calibre) anzeigen können. Bei ePubs kann die Schriftart und Anzeige z.B. an Ihren Reader angepasst werden. Wir empfehlen dieses Format, da es ohne DRM (digitales Rechte-Management) auskommt.


Sofort lieferbar (Download)

Die angegebene Lieferzeit bezieht sich auf sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice oder Zahlung per Vorkasse) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,35 € bis 0,65 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Jon Krakauer,geboren 1954, arbeitet als Wissenschaftsjournalist für amerikanische Zeitschriften. Erwurde durch den Millionenbestseller »In eisige Höhen«, in dem er den Überlebenskampf der Bergsteiger am Mount Everest schildert, weltberühmt.Für seine Reportagen wurde er mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet.Auf Deutsch erschienen von ihm außerdem: »Auf den Gipfeln der Welt«, »Mord im Auftrag Gottes«, »In die Wildnis« (von Sean Penn verfilmt). Jon Krakauerlebt mit seiner Frau in Boulder, Colorado.

Inhaltsverzeichnis

Inhalt

vorbemerkung

dramatis personae

kapitel eins

Gipfel des Everest - 10. Mai 1996

kapitel zwei

Dehra Dun - 1852

kapitel drei

Über Nordindien - 29. März 1996

kapitel vier

Phakding - 31. März 1996

kapitel fünf

Lobuje - 8. April 1996

kapitel sechs

Basislager des Everest - 12. April 1996

kapitel sieben

Camp Eins - 13. April 1996

kapitel acht

Camp Eins - 16. April 1996

kapitel neun

Camp Zwei - 28. April 1996

kapitel zehn

Die Lhotse-Flanke - 29. April 1996

kapitel elf

Basislager des Everest - 6. Mai 1996

kapitel zwölf

Camp Drei - 9. Mai 1996

kapitel dreizehn

Südostgrat - 10. Mai 1996

kapitel vierzehn

Gipfel - 10. Mai 1996, 13 Uhr 12

kapitel fünfzehn

Gipfel - 10. Mai 1996, 13 Uhr 25

kapitel sechzehn

Südsattel - 11. Mai 1996, 6 Uhr

kapitel siebzehn

Gipfel - 10. Mai 1996, 15 Uhr 40

kapitel achtzehn

Nordostgrat - 10. Mai 1996

kapitel neunzehn

Südsattel - 11. Mai 1996, 7 Uhr 30

kapitel zwanzig

Genfer Sporn - 12. Mai 1996, 9 Uhr 45

kapitel einundzwanzig

Basislager des Everest - 13. Mai 1996

epilog

Seattle - 29. November 1996

nachbemerkung des autors

nachwort zur 15. Auage

auswahlbibliographie

bildnachweis

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3492957762
10-stellige ISBN 3492957765
Verlag Piper Verlag GmbH
Sprache Deutsch
Originalsprache Englisch
Auflage 1. Auflage im Jahr 2015
Anmerkungen zur Auflage 1. Auflage
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels ePub
Copyright ePub Watermark
Erscheinungsdatum 20. Mai 2015
Seitenzahl 400
Illustrationsbemerkung Mit 33 Schwarzweißfotos
Originaltitel Into Thin Air
Warengruppe des Lieferanten Reise - Reiseerzählungen
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Reise - Reiseerzählungen

Kund/innen, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ