Integrated History and Philosophy of Science – Friedrich Stadler | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Herausgeber/in: Friedrich Stadler
Herausgeber/in: Friedrich Stadler

Integrated History and Philosophy of Science

Problems, Perspectives, and Case Studies

1x

This book features papers on the history and philosophy of science. It also includes related reviews of recent research literature on Rudolf Carnap, Eino Kaila, Ernst Mach, and Otto Neurath.

The central idea behind this volume is that this distinctive field is both historical and philosophical at the same time. Good history and philosophy of science is not just history of science into which some philosophy of science may enter. On the other hand, it is neither philosophy of science into which some history of science may enter. The founding insight of this modern research discipline is that history and philosophy have a special affinity and one can effectively advance both simultaneously.



The selection of contributions collected in this volume are good examples and best practices for these claims. In addition, it includes illuminating case studies. It will appeal to scholars in the history of and philosophy of science, especially history and philosophy of physics and biology, as well as economics, extended evolution, and the history of knowledge.
E-Book 06/2017
PDF kein Kopierschutz
  • eReader
  • kindle
  • Computer
  • Smartphone

kein Adobe Account notwendig | Schriftgröße ist nicht veränderbar/einstellbar


Sie erhalten nach dem Kauf das Buch als ganz normale PDF-Datei, die Sie an jedem Gerät lesen können, das PDFs anzeigen kann. PDFs werden überall gleich angezeigt. Wir empfehlen dieses Format, da es ohne DRM (digitales Rechte-Management) auskommt.


Sofort lieferbar (Download)
Die angegebene Lieferzeit bezieht sich auf sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice oder Zahlung per Vorkasse) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.
Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 3,37 € bis 6,26 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

1x

Inhaltsverzeichnis

1 Editorial.-A. Integrated History and Philosophy of Science. Contributions from the 5th Conference.-Chap 2 Richard Creath, Metaphysics and the Unity of Science: Two Hundred Years of Controversy.- Chap 3 Axel Gelfert and Jacob Mok, Saving Models from Phenomena: A Cautionary Tale from Membrane and Cell Biology.- Chap 4 Guido Caniglia, My touchstone puzzles. W.D. Hamilton's Work on Social Wasps in the 1960s.- Chap 5 Jane Maienschein, The First Century of Cell Theory: from Structural Units to Complex Living Systems.- Chap 6 Alan F. Chalmers, Theorizing the distinction between solids, liquids and air: Pressure from Stevin to Pascal.- Chap 7 Richard Staley, "Beyond the conventional boundaries of physics". On relating Ernst Mach's philosophy to his teaching and research in the 1870s and 80s.- Chap 8 Teru Miyake, Scientific Inference and the Earth's Interior: Dorothy Wrinch and Harold Jeffreys at Cambridge.- Chap 9 Thomas Uebel, Values, Facts and Methodologies. A Case Study in Philosophy of Economics.- chap 10 Jürgen Renn and Manfred Laubichler, Extended Evolution and the History of Knowledge.- B. General Part Report/Documentation.- Chap 11 Adam Tamas Tuboly, Carnap's Weltanschauung and the Jugendbewegung: the story of an omitted chapter.- Reviews.- Chap 12 Günther Sandner, Otto Neurath. Eine politische Biographie. Vienna: Paul Zsolnay Verlag, 2014 (Thomas Uebel).- Chap 13 Eino Kaila, Human Knowledge: A Classic Statement of Logical Empiricism. (Matthias Neuber).- Chap 14 Ernst Mach Studienausgabe: Band 1: Analyse der Empfindungen (hg. v. Gereon Wolters), Xenomoi Verlag, Berlin, 2008; Band 2: Erkenntnis und Irrtum (hg. v. Elisabeth Nemeth u. Friedrich Stadler), Xenomoi Verlag, Berlin, 2011; Band 3: Die Mechanik in ihrer Entwicklung. Historisch-kritisch dargestellt (hg. v. Gereon Wolters u. Giora Hon). (Thomas Uebel).- 15. Index of Names.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3319532585
10-stellige ISBN 3319532588
Verlag Springer International Publishing
Imprint Springer
Sprache Englisch
Auflage 1. Auflage im Jahr 2017
Anmerkungen zur Auflage 1st ed. 2017
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels PDF
Copyright PDF Watermark
Erscheinungsdatum 07. Juni 2017
Seitenzahl 159
Illustrationenbemerkung VIII, 159 p. 7 illus.
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Philosophie
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Philosophie

Noch nicht das Passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ