Invisible Woman – Ika Hügel-Marshall, Elizabeth Gaffney | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor/in: Ika Hügel-Marshall
Übersetzung: Elizabeth Gaffney
Autor/in: Ika Hügel-Marshall
Übersetzung: Elizabeth Gaffney

Invisible Woman

Growing Up Black in Germany

Invisible Woman: Growing Up Black in Germany, republished in a new annotated edition, recounts Ika Hügel-Marshall's experiences growing up as the daughter of a white German woman and an African-American man after World War II. As an «occupation baby», born in a small German town in 1947, Ika has a double stigma: Not only has she been born out of wedlock, but she is also Black. Although loved by her mother, Ika's experiences with German society's reaction to her skin color resonate with the insidiousness of racism, thus instilling in her a longing to meet her biological father. When she is seven, the state places her into a church-affiliated orphanage far away from where her mother, sister, and stepfather live. She is exposed to the scorn and cruelty of the nuns entrusted with her care. Despite the institutionalized racism, Ika overcomes these hurdles, and finally, when she is in her forties, she locates her father with the help of a good friend and discovers that she has a loving family in Chicago.

Taschenbuch 05/2008
kostenloser Standardversand in DE 99 Stück auf Lager
Lieferung bis Mo, 21.Jun. (ca. ¾), oder Di , 22.Jun. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 20 Stunden, 36 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 1,04 € bis 1,93 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

The Author: Ika Hügel-Marshall has a degree in social pedagogics. She is teaching gender studies and psychological counseling at the Alice-Salomon-Fachhochschule für Sozialarbeit und Sozialpädagogik in Berlin. Trained as a counselor, she primarily works with intercultural teams and bi-national couples. Ika Hügel-Marshall has published various articles on anti-racist consciousness raising and is co-editor of Entfernte Verbindungen: Rassismus, Antisemitismus und Klassenunterdrückung (1993). In 1996, Ika Hügel-Marshall received the Audre Lorde Literary Award for the completion of Invisible Woman. She has given numerous readings in Germany, Austria, and the United States. An artist, she has designed book covers and exhibited her drawings and wood sculptures.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-1433102783
10-stellige ISBN 1433102781
Verlag Peter Lang
Sprache Englisch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 29. Mai 2008
Seitenzahl 164
Beilage Paperback
Format (L×B×H) 22,5cm × 15,0cm × 0,9cm
Gewicht 240g
Warengruppe des Lieferanten Sozialwissenschaften - Politik, Soziologie
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Sozialwissenschaften - Politik, Soziologie

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ