J. R. R. Tolkien – | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

J. R. R. Tolkien

Fiktive Welt der Werke Tolkiens, Der Herr der Ringe, Ork, Das Silmarillion, Quenya, Figuren in Tolkiens Welt, Regionen und Orte in Tolkiens Welt, The Hobbit, Sprachen und Schriften in Tolkiens Welt, Der Herr der Ringe Rollenspiel

Quelle: Wikipedia. Seiten: 170. Kapitel: Fiktive Welt der Werke Tolkiens, Der Herr der Ringe, Ork, Das Silmarillion, Quenya, Figuren in Tolkiens Welt, Regionen und Orte in Tolkiens Welt, The Hobbit, Sprachen und Schriften in Tolkiens Welt, Der Herr der Ringe Rollenspiel, Gegenstände in Tolkiens Welt, Der Herr der Ringe: Die Gefährten, Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs, Die Kinder Húrins, Der Herr der Ringe: Die zwei Türme, Der Herr der Ringe Online, Roverandom, Schlacht auf dem Pelennor, Der Herr der Ringe: Die Schlacht um Mittelerde, Der kleine Hobbit, The Trouble of the Rings, The Hunt for Gollum, Lay of Leithian, Born of Hope, Mithril, Von Tuor und dem Fall von Gondolin, Der Herr der Ringe: Die Gefährten - Das Kartenspiel, Der Herr der Ringe - Der Ringkrieg, The Return of the King, Blatt von Tüftler, Christopher Tolkien, Eukatastrophe, Deutsche Tolkien Gesellschaft, Der Herr der Ringe: Die Eroberung, Middle-earth Collectible Card Game, Die Abenteuer des Tom Bombadil, Tolkien Studies, Bauer Giles von Ham, Nachrichten aus Mittelerde, The History of Middle-earth, Beowulf: The Monsters and the Critics, Sigelwara Land, Bilbos Abschiedslied, Finn and Hengest, Moria, Die Briefe vom Weihnachtsmann, Österreichische Tolkiengesellschaft. Auszug: Die von J. R. R. Tolkien in mehreren Romanen geschaffene Phantasiewelt Arda ist von einer Vielzahl von Menschen, Elben, Hobbits und anderen fiktiven Wesen bewohnt. Die folgende Aufzählung bezieht sich ausschließlich auf die Romane und Schriften Tolkiens. Die dreiteilige, kommerziell sehr erfolgreiche Verfilmung des Romans Der Herr der Ringe (siehe dazu Der Herr der Ringe (Filmtrilogie)) stellt manche Zusammenhänge anders dar. Die Schreibweise der Eigennamen und einiger anderer Zusammenhänge richtet sich bei Abweichungen zwischen den beiden deutschen Übersetzungen des Herrn der Ringe nach der älteren von Margaret Carroux, da diese noch in Zusammenarbeit mit Tolkien entstand. Die Unterschiede zur Übersetzung Wolfgang Kreges sind in vielen Fällen mit angegeben. Weitere Elemente des Tolkienschen Universums werden in folgenden Artikeln beschrieben: Eru Ilúvatar (Quenya: Eru ,der Eine'; Ilúvatar von Ilúve ,All' und Atar ,Vater') ist in Tolkiens Romanwelt der transzendente Schöpfergott. Wie in der Ainulindale (,Musik der Heiligen'), einer Erzählung aus dem postum veröffentlichen Werk Das Silmarillion, beschrieben wird, schuf er aus seinen Gedanken die Ainur, was ,die Heiligen' bedeutet. Er brachte ihnen auch die drei musikalischen Themen bei, aus denen später Ea, die Welt, entstehen sollte und gestattete ihnen, diese zu betreten. Eru Ilúvatar wurde in Mittelerde selten direkt verehrt. Lediglich auf der untergegangenen Insel Númenor gab es auf dem Meneltarma eine Kultstätte für ihn. Singular Ainu. Aus dem Geiste Ilúvatars geschaffene Wesen, die irgendwo zwischen christlichen Engeln und heidnischen Göttern einzuordnen sind. In den frühesten Versionen der Mythologie schließen sie wie die heidnischen Götter untereinander Ehen und haben Kinder, die wiederum Ainur sind; davon rückte Tolkien aber später ab zugunsten einer direkten Erschaffung aller Ainur durch Ilúvatar. Sie sangen die Große Musik, die der Ursprung Eas, der Welt, die ist, war. Die Geschichte dieses Liedes wird in

Taschenbuch 02/2012
kostenloser Standardversand in DE 1 Stück auf Lager
Lieferung bis Mo, 10.Mai. (ca. ¾), oder Di , 11.Mai. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 13 Stunden, 24 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 1,23 € bis 2,29 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-1159079246
10-stellige ISBN 1159079242
Verlag Books LLC, Reference Series
Sprache Deutsch
Editionsform Taschenbuch
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 20. Februar 2012
Seitenzahl 170
Beilage Paperback
Format (L×B×H) 24,6cm × 18,9cm × 0,9cm
Gewicht 342g
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Religion, Theologie
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Religion, Theologie

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ