John Maynard Keynes – Jürgen Kromphardt | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

John Maynard Keynes

Die größten Ökonomen

Große Ökonomen, ihr Werk und ihre Bedeutung kennenlernen.
Bis zur Finanzkrise war es in wirtschaftspolitischen Debatten hierzulande oftmals verpönt, im Sinne von Keynes zu argumentieren. Heute hat sich dieses Bild gewandelt: Viele Ökonomen und Politiker nehmen Bezug auf den genialen Briten - auch wegen seiner Betonung der Unsicherheit der Zukunft. Jürgen Kromphardt zeigt auf, wie Keynes die ökonomische Theorie auf eine neue Grundlage stellte und welche wirtschaftspolitischen Empfehlungen er daraus ableitete, in späteren Jahren insbesondere für die Weltwährungsordnung. Für deren Umsetzung setzte er sich intensiv ein.

E-Book 07/2020
Ebook-epubePub mit Adobe DRM Ebook-drmKopierschutz
  • Ebook-funktion-ereadereReader
  • Ebook-funktion-kindlekindle
  • Ebook-funktion-computerComputer
  • Ebook-funktion-smartphoneSmartphone

Ebook-funktion-accountAdobe Account notwendig | Ebook-funktion-acsmACSM-Datei bei Download | Ebook-funktion-schriftSchriftgröße ist veränderbar/einstellbar


Dieses E-Book nutzt digitales Rechte-Management (DRM), so dass Sie es nur mit spezieller E-Book-Lese-Software (z.B. dem kostenlosen Adobe Digital Editions Reader, der BlueFire-Reader-App (iOS) oder der Aldiko-Reader-App (Android)) lesen können. Dafür benötigen Sie eine kostenlose Adobe ID (auf https://accounts.adobe.com/ erhältlich). Sie erhalten als Download eine ACSM-Datei, die Sie im passenden Reader öffnen können. Leider nicht unter Linux lauffähig.


Sofort lieferbar (Download)

Die angegebene Lieferzeit bezieht sich auf sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice oder Zahlung per Vorkasse) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,42 € bis 0,78 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Prof. Dr. Jürgen Kromphardt (emeritiert) lehrte an der TU Berlin und ist Vorsitzender der Keynes-Gesellschaft.

Inhaltsverzeichnis

Vorwort zur 2. Auflage
Vorwort zur 1. Auflage
Ein Quereinsteiger in die Ökonomie
Elternhaus und Schulzeit
Studium der Mathematik, Philosophie und Geschichte
Eintritt in den Staatsdienst und Rückkehr an die Universität
Kunstliebhaber, Mäzen, Finanzmanager
Ein streitbarer Politökonom (Vom 1. Weltkrieg bis zur Weltwirtschaftskrise)
Berater und Repräsentant des Schatzamtes
Die wirtschaftlichen Folgen des Friedensvertrages
Kampf für eine preisniveaustabilisierende Währungspolitik
Unterstützung der "Liberalen Partei" bei ihrer programmatischen Erneuerung
Erster Versuch einer makroökonomischen Fundierung der wirtschaftspolitischen Forderungen
Kernelemente der "Abhandlung vom Gelde" (1930/1932)
Widersprüche und ungelöste Probleme
Die stillschweigende Annahme der Vollbeschäftigung
Übereinstimmung von Sparen und Investieren: Definition oder Gleichgewicht?
Wodurch werden die Ersparnisse bestimmt?
Der Schock der Weltwirtschaftskrise und die Reaktion von Keynes
Zum Ausmaß der Weltwirtschaftskrise
Keynes' Kampf für seine wirtschaftspolitischen Überzeugungen
Ausbruch aus den Fesseln der herrschenden Theorie
Die Allgemeine Theorie der Beschäftigung, des Zinses und des Geldes
Anspruch und Ziel der "Allgemeinen Theorie
Das Prinzip der effektiven Nachfrage
Bestimmung der Konsumgüternachfrage
Bestimmungsgründe der Investitionen
Das kurzfristige Gleichgewicht auf dem Gütermarkt
Bestimmungsgründe für das Zinsniveau
Bestimmung von Einkommen und Zinssatz durch Güter- und Geldmarkt
Flexibles Lohnniveau und Gesamtnachfrage
Wirtschaftspolitische Forderungen im Anschluss an die "Allgemeine Theorie
Frühe Reaktionen auf die "Allgemeine Theorie
Hohe Erwartungen - gegensätzliche Reaktionen
Die Unsicherheit der Zukunft
"Liquiditätstheorie des Zinses" versus "Theorie der ausleihbaren Fonds
Zum IS/LM-Modell von Hicks
Problemlösungen für die Kriegs- und Nachkriegszeit
Kriegsfinanzierung ohne Inflation
Vorfinanzierung kriegswichtiger Importe (Lend Lease)
Finanzielle Förderung der Künste
Für eine neue Weltwährungsordnung (Bretton Woods / IMF)
Vorschlag einer "International Clearing Union
Die Vereinbarungen von Bretton Woods
Überlegungen zur Fiskalpolitik und zur Beschäftigungsentwicklung in der Nachkriegszeit
Sorgen um Großbritanniens Zahlungsbilanz nach Kriegsende
Zähe Verhandlungen um einen Dollarkredit der USA
Auseinandersetzungen mit der Theorie von Keynes nach 1946
Von der Uminterpretation zur Ablehnung
Neoklassische Vereinnahmung von Keynes' Theorie (neoklassische Synthese)
Monetaristische Gegenrevolution
Angebotsökonomie und "Washington Consensus
Die Neue keynesianische Ökonomie (NKE)
Die ablehnende Position der Ordoliberalen
Rückbesinnung der Keynesianer auf Keynes
Nach der Finanz- und Wirtschaftskrise 2008ff: Weiterer Streit um die Wirtschaftspolitik
Biographie
Glossarium
Übersicht der Kästen
Die vier wichtigsten Werke
Hilfreiche Links
Literatur zur Vertiefung
Hinweise zur Zitierweise
Zitierte Literatur
Stichwörter und Personen

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3846352793
10-stellige ISBN 3846352799
Verlag utb GmbH
Imprint utb GmbH
Sprache Deutsch
Auflage 2. Auflage im Jahr 2020
Anmerkungen zur Auflage 2. überarbeitete und aktual. Aufl
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels ePub mit Adobe DRM
Copyright Digital Rights Management Adobe
Erscheinungsdatum 13. Juli 2020
Seitenzahl 186
Warengruppe des Lieferanten Sozialwissenschaften - Wirtschaft
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Sozialwissenschaften - Wirtschaft

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ