Karl der Große - Vater Europas? – Kendra Schoppmann | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Karl der Große - Vater Europas?

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, Note: 2,0, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (Geschichtswissenschaftliches Institut), Veranstaltung: Karl der Große und seine Zeit, Sprache: Deutsch, Abstract: Mit Europa kommen wir tagtäglich in Kontakt, Europa ist überall und ständig präsent. Doch was war Europa überhaupt zu der Zeit Karls des Großen? Hat er den Begriff Europa selber genutzt? Und was bedeutet Europa für uns heute? Nicht nur diese Fragestellungen werden uns beschäftigen, sondern auch die Frage, warum Karl der Große heute noch so wichtig und in aller Munde ist, vor allem wenn es um das Thema Europa geht. Denn wenn man nach der Gründerfigur Europas fragt, rückt sehr schnell Karl der Große in den Mittelpunkt. Um  mit den Worten von Horst Fuhrmann in seinem Aufsatz "Karl der Große - Versuch einer europäischen Ordnung" zu fragen: "Was verbinden die Menschen heutigentags mit dem Namen Karls des Großen?"

Doch nicht nur für Europa spielt Karl der Große eine große Rolle: Viele beziehen sich auch auf Karl den Großen, wenn es um die eigene, die nationale Geschichte einzelner Länder geht. Vor allem Frankreich und Deutschland greifen in diesem Punkt gerne auf eine der herausragendsten Herrscherpersönlichkeiten der Geschichte zurück.

Diese Hausarbeit mit dem Titel "Karl der Große als Vater Europas" wird sich nicht nur mit dem Europa und der Bedeutung zu Zeiten Karls des Großen sondern auch mit unserem Europa heute beschäftigen und der Frage, ob Karl der Große als Vater Europas bezeichnet werden kann oder nicht.

Taschenbuch 09/2011
kostenloser Standardversand in DE gewöhnlich ca. 4-5 Werktage (Print on Demand)

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,49 € bis 0,91 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3640997633
10-stellige ISBN 3640997638
Verlag GRIN Publishing
Sprache Deutsch
Auflage 1. Auflage im Jahr 2011
Anmerkungen zur Auflage 1. Auflage
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 12. September 2011
Seitenzahl 16
Format (L×B×H) 21,0cm × 14,8cm × 0,1cm
Gewicht 40g
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Geschichte
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Geschichte

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ