Katherine Mansfield and Periodical Culture – Chris Mourant | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Katherine Mansfield and Periodical Culture

Explores Katherine Mansfield's engagement in the periodical culture of the early twentieth century

This book considers Mansfield's ambivalent position as a colonial woman writer by examining her contributions to the political weekly The New Age, the avant-garde little magazine Rhythm and the literary journal The Athenaeum. Contextualising Mansfield's work against the editorial strategies and professional cultures of each periodical, the book deepens and complicates older critical assumptions about the trajectory of Mansfield's development as a writer.

Chris Mourant is a Lecturer in Early Twentieth-Century English Literature and Co-Director of the Centre for Modernist Cultures at the University of Birmingham.

Gebunden 02/2019
kostenloser Standardversand in DE gewöhnlich ca. 1-2 Wochen

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 3,27 € bis 6,08 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Chris Mourant is Lecturer in Early Twentieth-Century English Literature and Co-Director of the Centre for Modernist Cultures at the University of Birmingham. He is the author of Katherine Mansfield and Periodical Culture (Edinburgh University Press, 2019) and he is an editor of the journal Modernist Cultures.

Inhaltsverzeichnis

List of illustrations

Acknowledgements

Introduction: 'The famous New Zealand Mag.-story writer'

1. The New Age: Gender, Nation and Empire

2. Rhythm: Parody and (Post)colonial Modernism

3. The Athenaeum: 'Wanted, a New Word' (World)

4. The Adelphi: Katherine Mansfield's Afterlives

Conclusion

Bibliography

Index

Appendix I: Katherine Mansfield's periodical contributions

Appendix II: Katherine Mansfield, 'A Little Episode' (1909)

Appendix III: Katherine Mansfield, 'Bites from the Apple' (1911)

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-1474439459
10-stellige ISBN 1474439454
Verlag EDINBURGH UNIV PR
Sprache Englisch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Gebunden
Erscheinungsdatum 23. Februar 2019
Seitenzahl 312
Format (L×B×H) 23,9cm × 15,7cm × 2,3cm
Gewicht 612g
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Literaturwissenschaft
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Literaturwissenschaft

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ