Kirchen erkunden - Kirchen erschließen – Margarete Luise Goecke-Seischab, Jörg... | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Kirchen erkunden - Kirchen erschließen

Ein Handbuch mit über 300 Bildern und Tafeln, einer Einführung in die Kirchenpädagogik und einem ausführlichen Lexikonteil

Kirchenbauten sind beeindruckende Zeugnisse des Glaubens- und Weltverständnisses einer Epoche. Gleichzeitig sind sie Ausdruck der architektonischen und bautechnischen Möglichkeiten und des künstlerischen Vermögens ihrer Entstehungszeit. Dieses Handbuch vermittelt die Kenntnisse, die notwendig sind, um diese Zusammenhänge zu erkennen und zu verstehen. Neben einer Einführung in die Kirchenpädagogik bieten Textbausteine und Vorschläge zum kreativen Erkunden von Kirchenräumen eine Fülle von Material für viele spannende Entdeckungsreisen.

Gebunden 03/2010
kostenloser Standardversand in DE auf Lager

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Lieferung bis Mi, 25.Nov. (ca. ¾), oder Do , 26.Nov. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 21 Stunden, 36 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,28 € bis 0,52 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

geb. 1938, war Lehrbeauftragte für Bildnerisches Gestalten und Kunst an der Augustana-Hochschule, Abteilung München. Die bekannte Autorin engagiert sich seit Jahren in der Ausbildung von Kirchenpädagogen und Kirchenführern.

Inhaltsverzeichnis

"Vorwort, . 12
Vom Sinngehalt christlicher Kirchen
Eine Bildbetrachtung zur Einstimmung, 15

Die Kirche - Architektur Gottes auf Erden, 16
Die Kirche - Gottes Haus im Schnittpunkt zwischen Himmel und Erde, 16
Die Kirche - Sinnbild der ewigen Himmelsstadt, 18
Die Kirche - Ort höchster irdischer Prachtentfaltung, 18
Die Kirche - Symbol für den Weg zu Gott, 19
Die Kirche - Sinn- und Denkbild, 20

Blütezeit der Kirchenbaukunst: Das Mittelalter, 21
Bauen nach einer Vision, 21
Allgemeine Gestaltungsmerkmale mittelalterlicher Kirchen, 22
Licht- und Raumsymbolik, 22
Die Orientierung nach Osten, 22
Der Weg zum Licht, 23
Vom himmlischen Eigenlicht mittelalterlicher Glasmalereien, 24
Farbensymbolik, 25
Rot, Blau, Grün, 25
Gold, . 26
Zahlensymbolik und Zahlenästhetik, 26
Ursprung der Zahlensymbolik, 26
Bedeutung der Zahlen, 27
Gestaltungselemente des Innenraums, 28
Das allgegenwärtige Symbol des Kreuzes, 28
Gegenpole:Westwerk und Chor, 29
Gegenpole: Krypta und Vierungsturm, 31
Altar,Taufstein und Kanzel - Orte gottesdienstlicher Handlungen, 32
Bildprogramme in mittelalterlichen Kirchen, 33
Das Bildprogramm als Spiegel des mittelalterlichen Weltund
Glaubensverständnisses, 33
Der Bedeutungsmaßstab:Wichtiges wird groß, Unwichtiges klein dargestellt, 33
Die überlieferte Rangfolge:Von oben nach unten, 34
Raumsymbolik: Rechte und linke Seite, 34
Ordnung nach dem Beleuchtungsgrad:Vom Licht zum Dunkel, 35
Die wichtigsten Standorte von Bildprogrammen, 36
Vom Portal zum Altar: Eine Predigt in Bildern, 36
Bildprogramme auf den Prinzipalstücken: Altar,Taufbecken und Kanzel, 38
Bildprogramme auf Glasfenstern, 40
Das Eingangsportal: Pforte zur "Himmelsstadt", 42
Im Scheitelpunkt des Gewölbes: Der Schluss-Stein, 43
Das Himmelsloch, 44
Die häufigsten Themen der Bildprogramme, 44
Typologische Bilderkreise, 44
Gott Vater, Sohn und Heiliger Geist - Zeichen der Dreifaltigkeit, 45
Symbolische Darstellungen, Personifikationen, 46
Tier- und Pflanzendarstellungen, 47
Propheten, Evangelisten, Apostel, Heilige und Märtyrer, 50
Gnaden- und Andachtsbilder, 51
Das Labyrinth, 53

Neue Glaubensvorstellungen verändern die Kirchen, 54
Rückkehr zum Einfachen: Die Kirchen der Zisterzienser und Bettelorden, 55
Aufbruch in die Neuzeit, 56
Die Kirchen der Reformation, 56
Veränderter Innenraum, 56
Die Bildprogramme in lutherischen Kirchen, 57
Die Kanzel - Ort der Verkündigung, 57
"Gesetz und Gnade" - Bildprogramme lutherischer Altäre, 58
"Tut Buße, und ein jeder von euch lasse sich taufen" - Bildprogramme
des Taufbeckens, 59
Die barocken Kirchen der Gegenreformation, 60
Wie der Sinngehalt christlicher Kirchen bis ins 20. Jahrhundert wirkt, 61
Die evangelische Waldkirche in Planegg, 61

Von der Geschichte und den Bauformen christlicher Kirchen
Ein Bildvergleich zur Einstimmung, 66

Kirchen sind Gesamtkunstwerke, 68
Außen- und Innenansicht, 69
Stilreinheit oder Stilvielfalt, 70
Bevorzugte Baumaterialien, 71
Epochen, Bauphasen, Baustile, 71

ÜBERBLICK ÜBER DIE ENTWICKLUNG DES KIRCHENBAUS, 73
Frühchristliche Kirchenbaukunst im römischen Reich (2. bis Ende des 5. Jh.), 73
Basilika und Zentralbau, 73
Grundriss und äußere Form, 73
Zentralbau, 73
Die Innenraumgestaltung, 75
Frühchristliche Bilddarstellungen, 75
Der Weg durch die christliche Basilika, 76
Ausblick, 76

Christlich-byzantinische Baukunst (4. bis 15. Jh.), 77
Erscheinungsweise und Stilmerkmale, 77
Die Kreuzkuppelkirche, 77
Grundriss und äußere Form, 77
Die Innenraumgestaltung, 78
Stilmerkmale des Bildprogramms, 78
Byzantinische Mosaikkunst und Marmordekorationen, 79

Der vorromanische Kirchenbau nördlich der Alpen (5. bis 9. Jh.), 80
Kirchenbauten der Frühzeit, 80
Karolingische Baukunst (um 800), 81

Die Kirchenbaukunst des Mittelalters (ca. 800 bis 1500), 82
Die Romanik (950 bis 1200), 82
Erscheinungsweise und Stilmerkmale, 82
Das Vierungsquadrat, 83
Krypta und Chor, 84
Das Dach, 84
Der Rundbogen, 84
Pfeiler und Säulen, 85
Die erweiterte Grundform, 85
Die Innenraumgestaltung, 85
Entwicklung der Stilmerkmale von der Vor- bis zur Spätromanik, 86
Vorromanik (10. Jahrhundert), 86
Frühromanik (1000 bis 1100), 86
Hochromanik (1100 bis 1180), 86
Spätromanik (1180 bis 1240), 87
Die Gotik (ca. 1150 bis 1500), 88
Der geistige Hintergrund, 88
Die Bauhütten, 88
Charakteristische Bauglieder und Schmuckformen, 88
Der Grundriss, 88
Die Wände, 89
Rippengewölbe, Strebewerk und Spitzbogen, 90
Die Fenster, 90
Ornamentale Architektur, 91
Plastiken, 91
Die Bildprogramme, 91
Der Altar, 92
Sonderformen des gotischen Kirchenbaus, 93

Die Kirchenbaukunst der Neuzeit (15. bis 17. Jh.), 94
Renaissance (ca. 1420 bis 1600), 94
Der geistige Hintergrund, 94
Rund- und Kuppelbauten, 95
Die Innengestaltung, 95
Besonderheiten der Spätphase, 97
Barock (1600 bis 1770), 98
Der geistige Hintergrund, 98
Erscheinungsweise und Stilmerkmale, 98
Der Grundriss barocker Kirchen, 98
Die Fassade, 99
Der barocke Innenraum, 100
Lutherische Gemeindekirchen im Barock, 103
Veränderungen des Innenraums, 103
Der Kanzelaltar, 103
Das Taufbecken, 103
Der Herrschaftsstand, 103
Die Orgel, 104
Sonderformen, 104
Rokoko (ca. 1730 bis 1770), 106
Zusammenfassung, 106

Der Kirchenbau der Moderne (19. und 20. Jh.), 107
Der Klassizismus (1770 bis 1830/40), 107
Der Historismus (1830 bis ca. 1900), 109
Rückgriff auf überlieferte Formen, 109
Eisenacher Regulativ und Wiesbadener Programm, 110

Der Kirchenbau des 20. Jahrhunderts, 111
Der Jugendstil, 111
Neue Formen, 111
Otto Bartnings Sternkirche, 111
Theodor Fischers Kirche in Planegg, 111
Gulbranssons Kirchenbauten in den 50er und 60er Jahren, 112
Zusammenfassung, 114

Kirchen erkunden, Kirchen erschließen
Eine Bildbetrachtung zur Einstimmung, 117

Kirchenpädagogik - ein neues Unterrichtsfach?, 118
Steine und Kunstwerke zum Sprechen bringen - Kirchen als Lernort, 119
Allgemeine didaktische Überlegungen, 120
Sich Zeit nehmen, 121
Zum ganzheitlichen Entdecken motivieren, 121
Der Unterrichtsgang, 122

Kirchen mit jüngeren Kindern entdecken (5 bis 12 Jahre), 124
Allgemeine Überlegungen, 124
Methodische Anregungen, 126
Material beschaffen, 126
Ein Modell bauen, 126
Arbeitsbögen erstellen, 126

Kirchen mit Jugendlichen entdecken (ab 12 Jahren), 127
Allgemeine Überlegungen, 127
Methodische Anregungen, 128
Vorbereitung, 128
Vor Ort, 128
Nachbereitung, 128
Tipp, . 129
Unterrichtsschwerpunkte, 129
Kirchenrundgang, 129
Bauen im Mittelalter, 130
Vom Steinbruch zum fertigen Kirchenbau, 131
Die Bauhütte, 132
Bauplanung und Materialbeschaffung, 133
Und so wurde gemauert und eingewölbt, 134
Glasmalerei im Mittelalter, 136
Material und Herstellung, 136
Farbige Glasbilder, 137
Verschiedene Arbeitsgänge der Glasfensterherstellung, 138
Das Portal, 138
Das Kirchenschiff:Vom Portal zum Chor, 140
Der Altar, 141
Decken und Wände, 142
Orgel, ., 144
Aufbau - Wirkungsweise - Geschichte, 144
Standorte, 146
Schmuck der Gehäuse, 146
Glocken, 147
Der Glockenguss, 149

Arbeitsbögen, Materialien, Gestaltungsvorschläge, 150
Arbeitsbögen, 150
A 1 Unsere Kirche erkunden, 152
A 2 Das Kirchenportal, 152
A 3 Säulen, Gewölbe, Strebewerk, 153
A 4 Der Altar, 154
A 5 Das Taufbecken, 154
A 6 Die Orgel, 155
A 7 Die Kanzel, 155
A 8 Die Statue eines Heiligen erkunden
(am Beispiel des heiligen Christophorus), 156
Materialien, 158
M 1 Meditationsanleitung für einen Kirchenraum, 158
M 2 Kirchenbaustile im Überblick, 162
Romanik, 162
Gotik, 162
Renaissance, 163
Barock und Rokoko, 163
Klassizismus, 164
20. Jahrhundert, 164
M 3 Bildtafel Romanik, 165
M 4 Bildtafel Gotik, 166
M 5 Bildtafel Renaissance, 167
M 6 Bildtafel Barock und Rokoko, 168
M 7 Bildtafel Klassizismus, 169
M 8 Amtstrachten katholischer und evangelischer Geistlicher, 170
M 9 Bildtafel zur Entwicklung des Altars, 172
M 10 Heilige Männer und Frauen mit ihren Attributen, 174
M 11 Begriffe aus Liturgie,Theologie und Kirchengeschichte, 174
M 12 Begriffe aus Architektur und Kunstgeschichte, 176
M 13 Christliche Symbole und symbolische Abkürzungen, 178
M 14 Auswahl beliebter Bildthemen und Symbole in christlichen Kirchen, 180
M 15 Liturgische Ausstattung katholischer Kirchen, 182
Heilige Gefäße, 182
Andere Gefäße, 182
Gestaltungsvorschläge, 185
G 1 Einen Rundbogen aus Styropor nachformen, 185
G 2 Einfaches Kirchenmodell aus Pappe, 186
G 3 Arbeiten wie ein Steinmetz - Figuren in Ytong-Steine schneiden, 188
G 4 Ein Fensterbild kleben, 189
G 5 Eine Figur, einen Schluss-Stein, eine Chorgestühl-Dekoration
plastisch zeichnen, 190
G 6 Inschriften suchen und nachzeichnen, 191
Stichwortverzeichnis, 192
Bedeutende Kirchenbaumeister, 235
Kirchenführer für Kinder und Jugendliche, 236
Kleine Auswahl weiterführender Literatur, 236

"

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3866474574
10-stellige ISBN 3866474571
Verlag Anaconda Verlag
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Gebunden
Erscheinungsdatum 31. März 2010
Seitenzahl 240
Format (L×B×H) 24,6cm × 17,2cm × 2,3cm
Gewicht 650g
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Kunst
Mehrwertsteuer 5% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Kunst

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ