Kleptopia – Tom Burgis, Michael Schiffmann | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor/in: Tom Burgis
Übersetzung: Michael Schiffmann
Autor/in: Tom Burgis
Übersetzung: Michael Schiffmann

Kleptopia

Wie Geheimdienste, Banken und Konzerne mit schmutzigem Geld die Welt erobern

Mord, Korruption, schmutziges Geld - Tom Burgis, preisgekrönter Enthüllungsjournalist, recherchierte in dieser einmaligen Dokumentation die unfassbaren Dimensionen politischer und wirtschaftlicher Verbrechen. Nie vorher wurden so eindrücklich
und tiefenscharf die tödlichen, missbräuchlichen und gewissenslosen Machenschaften von Banken, Geheimdiensten und Milliardären aufgedeckt und analysiert. Durch dieses Buch wird erstmals das unglaubliche, tatsächliche Ausmaß der uns täglich umgebenden und vor nichts haltmachenden Kriminalität sichtbar. Tom Burgis entlarvt ein globales Netzwerk, das strikt im Geheimen agiert, in das auch die vermeintlich unbestechlichen westlichen Regierungen verstrickt sind. Ein unfassbarer Bericht, der einem der Atem verschlägt.

»Spannend wie ein Thriller« wäre untertrieben.

Taschenbuch 10/2021
kostenloser Standardversand in DE über 100 Stück auf Lager
Lieferung bis Sa, 28.Mai. (ca. ¾), oder Mo, 30.Mai. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 10 Stunden, 15 Minuten mit Paketversand.
Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.
Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,77 € bis 1,43 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

Tom Burgis ist investigativer Journalist bei der Financial Times. Er hat aus mehr als vierzig Ländern berichtet, hat wichtige Journalistenpreise in den USA und Asien gewonnen und war für acht weitere in der engeren Auswahl, darunter zweimal bei den British Press Awards. Sein von der Kritik hochgelobtes Buch "Der Fluch des Reichtums" (Westend Verlag 2016) über die moderne Ausplünderung Afrikas wurde mit einem Preis des Overseas Press Club of America ausgezeichnet. Tom Burgis lebt in London.

Inhaltsverzeichnis

Inhalt

Eine Anmerkung zur Wahrheit 9
Liste der Akteure 10

Teil I
KRISE 15

1 Der Dieb 17
2 Ein Fest 23
3 Tunnel 41
4 Der Doppelstaat 46
5 Die Silhouette 60
6 Mr. Billy 64
7 Das Ende 75
8 Der gefallene Oligarch 77
9 Streng geheim 87
10 Rückzahlung der Schulden 89
11 Der Informant 91
12 Realität 106

Teil II
KOKON 109

13 Anfänge 111
14 Big Yellow 121
15 Wachhunde 137
16 Die Savarona 140
17 Nicht in den Büchern 147
18 Das Reich Gottes 155
19 Angst 159
20 Stabilität 173
21 »Too Big to Jail« 188
22 Sascha und Seva 190
23 Der Becherling 203
24 Alles hat seine Richtigkeit 207
25 Ein echtes Drecksloch 216
26 Mut zum Risiko 224
27 Doubles 226
28 Das System 231

Teil III
ENTPUPPUNG 237

29 Eroberung 239
30 Privatsphäre 245
31 Die Brücke 250
32 Sein Pfotenabdruck fehlt 256
33 Gewinner 262
34 Heiliger oder Sünder 269
35 Die Zukunft 290
36 Der Mann ohne Vergangenheit 293
37 Es ist vorbei 307
38 Die Geschichte, die man präsentiert 310
39 Alternative Fakten 318
40 Quid pro quo 329
41 Ganz normale Geschäftspraxis 348

Anmerkungen 362
Danksagung 435
Namensregister 437

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3864893261
10-stellige ISBN 3864893267
Verlag Westend
Sprache Deutsch
Editionsform Taschenbuch
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 01. Oktober 2021
Seitenzahl 441
Format (L×B×H) 21,3cm × 13,4cm × 4,1cm
Gewicht 626g
Warengruppe des Lieferanten Sozialwissenschaften - Politik, Soziologie
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Sozialwissenschaften - Politik, Soziologie

Kund/innen, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ