Körperpsychotherapie mit Säuglingen und Eltern – Thomas Harms | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Herausgeber/in: Thomas Harms
Herausgeber/in: Thomas Harms

Körperpsychotherapie mit Säuglingen und Eltern

Grundlagen und Praxis

Frühe Regulations- und Bindungsstörungen von Säuglingen und Kleinkindern schreiben sich in ihr Körpergedächtnis ein. In der Körperpsychotherapie mit Eltern und Babys helfen Berührungen, Atmung und achtsame Körperwahrnehmung, die während Schwangerschaft, Geburt und erster Lebenszeit erfahrenen Verletzungen zu überwinden.

In den letzten drei Jahrzehnten ist eine Vielfalt von neuen Ansätzen in der Körperpsychotherapie mit Eltern, Säuglingen und Kleinkindern entstanden. Dieser Sammelband vermittelt einen Überblick über die Strömungen, Hintergründe und Einsatzbereiche der körperorientierten Eltern-Säuglings-Kleinkind-Beratung und -Psychotherapie. Praxisnah berichten international bekannte Fachleute aus dem Feld der Körperpsychotherapie, wie sie Eltern und Babys dabei unterstützen, früh erfahrene Verletzungen und Bindungstraumata zu verarbeiten.

Mit Beiträgen von Matthew Appleton, Dirk Beckedorf, Regina Bücher, Mechthild Deyringer, Paula Diederichs, Peter Geißler, Thomas Greil, Thomas Harms, Christine Hausch, Ludwig Janus, Klaus Käppeli, Doris Lange, Sabrina Mathea, Rudolf Merkel, Gerd Poerschke, Franz Renggli, Petra Saltuari, Antonia Stulz-Koller, Sabine Trautmann-Voigt, Inga Wagenknecht und Anja Weiffen

Taschenbuch 07/2017
kostenloser Standardversand in DE 1 Stück auf Lager
Lieferung bis Mo, 21.Jun. (ca. ¾), oder Di , 22.Jun. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 7 Stunden, 36 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 1,40 € bis 2,59 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Inhaltsverzeichnis

Inhalt

Geleitwort
Manfred Thielen

Einleitung

Eltern-Säugling-Körperpsychotherapie
Theoretische Grundlagen, Praxis und Anwendungen
Thomas Harms

Pränatalpsychologische Sichtweisen auf die Eltern-Säugling-Psychotherapie
Ludwig Janus

Jedes Baby hat eine Geschichte zu erzählen
Das Erinnerungsweinen und die Babykörpersprache als ein Ausdruck von Erfahrungen bei Babys
Matthew Appleton

Die Integration prä- und perinataler Erfahrungen nach Ray Castellino
Regina Bucher

Die Kaiserschnittgeburt
Klaus Käppeli

Kleinkinder als Taktgeber fur die Eltern
Der Psychotherapeutin uber die Schultern geschaut
Antonia Stulz-Koller

Ein Baby weint die Tränen seiner Eltern
Krisen am Lebensanfang als Ausdruck eines Mehrgenerationen-Traumas
Franz Renggli

Emotionelle Erste Hilfe
Grundlagen und Praxis bindungsbasierter Eltern-Säugling-Körperpsychotherapie
Thomas Harms

Bindung durch Beruhrung
Die Entwicklung der Schmetterlings-Babymassage nach Eva Reich zu einem therapeutischen Konzept der körperbezogenen Bindungsförderung
Mechthild Deyringer

Traumatisches Geburtserleben und Auswirkungen auf die Mutter-Kind-Interaktion
Ein Fallbeispiel aus der körperorientierten Krisenbegleitung
Paula Diederichs, Sabrina Mathea & Anja Weiffen

Rolle der Väter in der Eltern-Säugling-Körperpsychotherapie
Gerd Poerschke

Das Bonner Modell der Interaktionsanalyse (BMIA)
Konzept und Leitfaden einer psychodynamisch fundierten Eltern-Säugling/Kleinkind-Psychotherapie
Sabine Trautmann-Voigt

Freiräume schaffen, Potenziale fördern
Die Bewegungsentwicklung aus der Sicht von Body-Mind Centering (BMC)
Thomas Greil

Der Ansatz Aucouturier in der Arbeit mit Säuglingen und Kleinkindern
Christine Hausch

Das interaktionelle Feld am Beispiel einer Videomikroanalyse der fruhen Interaktion
Peter Geißler

Psychosomatische Selbstregulation
Funktionelle Entspannung im psychotherapeutischen Prozess mit Eltern, Säuglingen und Kleinkindern
Doris Lange

Funktionelle Entspannung und Kunsttherapie mit Risikoschwangeren
Petra Saltuari

Craniosacrale Osteopathie fur Säuglinge
Rudolf Merkel

Hören und Bindung - Die Systemische Hörtherapie nach Dr. A. Tomatis
Dirk Beckedorf

Auf- und Ausbau Fruher Hilfen in Zeiten knapper öffentlicher Kassen
Warum es sich lohnt, in Fruhe Hilfen zu investieren
Inga Wagenknecht & Uta Meier-Gräwe

Die Autorinnen und Autoren

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3837927535
10-stellige ISBN 3837927539
Verlag Psychosozial Verlag GbR
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 1. Juli 2017
Seitenzahl 455
Format (L×B×H) 21,1cm × 14,9cm × 3,5cm
Gewicht 666g
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Psychologie
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Psychologie

Kund/innen, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ