Kreativität und Innovation in Organisationen – Miriam Landes, Eberhard Steiner, Tatj... | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Kreativität und Innovation in Organisationen

Impulse aus Innovationsforschung, Management, Kunst und Psychologie

1x
Dieser Herausgeberband bietet einen tiefen Einblick in Prozesse, Arbeitsmethoden und Workframes, die geeignet sind, Kreativität und Innovationskraft in Organisationen zu fördern. Das Buch zeigt auf, wie Kreativität nutzbar gemacht werden kann und beleuchtet Kreativität und Innovationen aus interdisziplinärer Sicht: Erkenntnisse aus Psychologie, Kunst und Architektur, Wirtschafts- und Neurowissenschaften, Innovationsforschung und KI werden dargestellt und deren Implikationen für die Praxis in einem breiten Spektrum verschiedener Fachbereiche abgeleitet.

Dabei ist das Buch so konzipiert, dass es auf der Basis fundierter wissenschaftlicher Erkenntnisse einen konsequenten Bezug zur Praxis bietet. Die Verbindung der genannten Kernbereiche zeigt auf, wie sich Kreativität im organisationalen Kontext entfalten kann, wie Unternehmen diese Kreativität in vielfältigen Bereichen einsetzen können und wie sich daraus Innovationen entwickeln lassen. Darüber hinaus werden zahlreiche Methoden und Werkzeuge vorgestellt, mit denen sich Kreativität erfahren und nutzbar machen lässt.
Der Inhalt
  • Kreativität im Kontext von Führung, Teams und Individuen
  • Kreativitätsfördernde Tools und Workframes praxisnah erklärt
  • Impulse für ein kreatives Umfeld: Stressmanagement, Resilienz, Flow und Empowerment
  • Wissensmanagement und Controlling von Kreativit


E-Book 01/2022
PDF kein Kopierschutz
  • eReader
  • kindle
  • Computer
  • Smartphone

kein Adobe Account notwendig | Schriftgröße ist nicht veränderbar/einstellbar


Sie erhalten nach dem Kauf das Buch als ganz normale PDF-Datei, die Sie an jedem Gerät lesen können, das PDFs anzeigen kann. PDFs werden überall gleich angezeigt. Wir empfehlen dieses Format, da es ohne DRM (digitales Rechte-Management) auskommt.


Sofort lieferbar (Download)
Die angegebene Lieferzeit bezieht sich auf sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice oder Zahlung per Vorkasse) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.
Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 1,50 € bis 2,79 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

1x

Autoreninformationen

Prof. Dr. Miriam Landes ist Geschäftsführerin des Instituts für Unternehmenssteuerung und Veränderungsmanagement (UVM-Institut) in München und Professorin für Wirtschaftspsychologie an der Hochschule für angewandtes Management. Sie forscht zu den Themen neue Formen der Führung, New Work und psychologische Folgen von Veränderungsprozessen. In der Praxis ist sie als Trainerin, Organisationsberaterin und Coach für Führungskräfte tätig und begleitet Unternehmen bei der Einführung und Umsetzung agiler Arbeitsformen, Design Thinking-Ansätzen und Innovationsprozessen. Im UVM Innovation Lab ist Miriam Landes Expertin für psychologische Kontexte beim Erwerb und Ausbau von Kreativität und Innovationskraft. Sie ist Co-Autorin u.a. der Bücher "Psychologie der Wirtschaft", "Psychologische Auswirkungen von Change Prozessen", "Führung von Mitarbeitenden im Home Office" und "Erfolgreich und gesund im Homeoffice arbeiten".
Prof. Dr. Eberhard Steiner ist Geschäftsführer des Instituts für Unternehmenssteuerung und Veränderungsmanagement (UVM-Institut) in München und lehrt Rechnungswesen und Controlling an der Privatuniversität Schloss Seeburg. Er studierte Betriebswirtschaftslehre mit dem Nebenfach Wirtschaftspsychologie an der Ludwig-Maximilians-Universität in München und promovierte an der Technischen Universität Freiberg über anreizkompatible Entlohnungen. Im UVM Innovation Lab ist er für die wirtschaftswissenschaftlichen Aspekte der Innovation zuständig und berät Unternehmen in Strategieprozessen und im Change Management sowie beim Einsatz agiler Methoden. Neben Kenntnissen in der Didaktik von virtuellen Trainings und der Gestaltung von E-Learning-Angeboten ist er Moderator in Design Thinking-Prozessen. Er ist Co-Autor u.a. der Werke "Psychologie der Wirtschaft", "Leistungsorientierte Vergütung", "Führung von Mitarbeitenden im Home Office" und "Erfolgreich und gesund im Homeoffice arbeiten".
Tatjana Utz ist bildende Künstlerin, Trainerin und Coach für Resilienz und Kreativität, Design Thinking Coach und Autorin für Sachbücher, u.a. als Co-Autorin der Bücher "Führung von Mitarbeitenden im Home Office" und "Erfolgreich und gesund im Homeoffice arbeiten". Sie schloss ihr Studium der Malerei und Grafik an der Akademie der Bildenden Künste München mit Diplom als Meisterschülerin ab und ist seitdem spezialisiert auf Malerei und Zeichnung, Rauminstallationen und internationale Großprojekte im soziokulturellen Bereich. Ihre Kunstprojekte veröffentlichte sie in zahlreichen Publikationen. Ihre Aus- und Fortbildungen im Rahmen ihrer Tätigkeit als Trainerin und Coach absolvierte sie unter anderem an der Steinbeis-Hochschule Berlin, an der Resilienz Akademie Göttingen und am Hasso-Plattner-Institut in Potsdam. Schwerpunkt ihrer Trainings und Coachings sind die Förderung von Kreativität und Innovationskraft, Resilienz, Stressmanagement und Burnoutprävention und die Schaffung eines gesunden Arbeitsumfelds in Unternehmen.


Inhaltsverzeichnis

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3662631171
10-stellige ISBN 3662631172
Verlag Springer Berlin Heidelberg
Imprint Springer Gabler
Sprache Deutsch
Auflage 1. Auflage im Jahr 2022
Anmerkungen zur Auflage 1. Aufl. 2022
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels PDF
Copyright PDF Watermark
Erscheinungsdatum 04. Januar 2022
Seitenzahl 358
Illustrationenbemerkung VI, 358 S. 48 Abbildungen, 1 Abbildungen in Farbe.
Warengruppe des Lieferanten Sozialwissenschaften - Wirtschaft
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Sozialwissenschaften - Wirtschaft

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ