Kriegsmetaphorik in der Propaganda des spanischen Bürgerkriegs anhand ausgewä... – Sarafina Märtz | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor/in: Sarafina Märtz
Autor/in: Sarafina Märtz

Kriegsmetaphorik in der Propaganda des spanischen Bürgerkriegs anhand ausgewählter Textbeispiele

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Romanistik - Spanische Sprache, Literatur, Landeskunde, Note: 2,0, Ludwig-Maximilians-Universität München (Institut für Romanische Philologie), Veranstaltung: Spanische und portugiesische Semantik, Sprache: Deutsch, Abstract: Metaphern sind ein allgegenwärtiger Bestandteil unserer Alltagssprache und unseres Lebens. Sie sind ein so normaler Bestandteil unseres Alltags, dass sie uns meistens schon gar nicht mehr auffallen. Es gibt Hunderte von Beispielen, die Metaphern enthalten, die uns aber so geläufig sind, dass wir erst bei genauerem Hinsehen erkennen, dass es sich um eine Metapher handelt. George Lakoff und Mark Johnson haben in ihrem 1980 erschienenen essayistisch geschrieben Buch "Metaphors We Live By" zum ersten Mal auf genau diesen Umstand aufmerksam gemacht und festgestellt, dass unser gesamtes Denken metaphorisch strukturiert ist.

In dieser Arbeit soll es um einen kleinen Aspekt dieses großen Kapitels Metaphern gehen, den Kriegsmetaphern. Das aussagekräftigste Beispiel für eine Kriegsmetapher, das auch von Lakoff und Johnson in ihrer Arbeit ausgeführt wird, ist das Gebiet ARGUMENTIEREN als KRIEG (vgl. Lakoff/Johnson 2004: 12). Das Feld ARGUMENTATION eröffnet sich als ein großes Gebiet, deren Bestandteile alle in irgendeiner Weise kriegsmetaphorisch dargestellt werden können. So sehen sich zwei Diskutierende als Gegner, die eine Diskussion gewinnen oder verlieren können und die sich gegenseitig angreifen und sich selbst verteidigen. Diese Redewendungen finden wir so häufig, dass man darüber ganze Arbeiten schreiben könnte. In dieser Hausarbeit soll es nun um die Verwendung von Kriegsmetaphern in Texten aus dem spanischen Bürgerkrieg gehen.

Taschenbuch 10/2016
kostenloser Standardversand in DE gewöhnlich ca. 4-5 Werktage (Print on Demand)

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,49 € bis 0,91 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3668318779
10-stellige ISBN 3668318778
Verlag GRIN Publishing
Sprache Deutsch
Auflage 1. Auflage im Jahr 2016
Anmerkungen zur Auflage 1. Auflage
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 12. Oktober 2016
Seitenzahl 20
Format (L×B×H) 21,0cm × 14,8cm × 0,1cm
Gewicht 45g
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Sprachwissenschaft
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Sprachwissenschaft

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ