Last Best Hope – George Packer | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor/in: George Packer
Autor/in: George Packer

Last Best Hope

America in Crisis and Renewal

1x

One of The New York Times's 100 notable books of 2021

"[George Packer's] account of America's decline into destructive tribalism is always illuminating and often dazzling." -William Galston, The Washington Post

Acclaimed National Book Award-winning author George Packer diagnoses America's descent into a failed state, and envisions a path toward overcoming our injustices, paralyses, and divides


In the year 2020, Americans suffered one rude blow after another to their health, livelihoods, and collective self-esteem. A ruthless pandemic, an inept and malign government response, polarizing protests, and an election marred by conspiracy theories left many citizens in despair about their country and its democratic experiment. With pitiless precision, the year exposed the nation's underlying conditions-discredited elites, weakened institutions, blatant inequalities-and how difficult they are to remedy.

In Last Best Hope, George Packer traces the shocks back to their sources. He explores the four narratives that now dominate American life: Free America, which imagines a nation of separate individuals and serves the interests of corporations and the wealthy; Smart America, the world view of Silicon Valley and the professional elite; Real America, the white Christian nationalism of the heartland; and Just America, which sees citizens as members of identity groups that inflict or suffer oppression.

In lively and biting prose, Packer shows that none of these narratives can sustain a democracy. To point a more hopeful way forward, he looks for a common American identity and finds it in the passion for equality-the "hidden code"-that Americans of diverse persuasions have held for centuries. Today, we are challenged again to fight for equality and renew what Alexis de Tocqueville called "the art" of self-government. In its strong voice and trenchant analysis, Last Best Hope is an essential contribution to the literature of national renewal.

E-Book 06/2021
ePub mit Adobe DRM Kopierschutz
  • eReader
  • kindle
  • Computer
  • Smartphone

Adobe Account notwendig | ACSM-Datei bei Download | Schriftgröße ist veränderbar/einstellbar


Dieses E-Book nutzt digitales Rechte-Management (DRM), so dass Sie es nur mit spezieller E-Book-Lese-Software (z.B. dem kostenlosen Adobe Digital Editions Reader, der BlueFire-Reader-App (iOS) oder der Aldiko-Reader-App (Android)) lesen können. Dafür benötigen Sie eine kostenlose Adobe ID (auf https://accounts.adobe.com/ erhältlich). Sie erhalten als Download eine ACSM-Datei, die Sie im passenden Reader öffnen können. Leider nicht unter Linux lauffähig.


Sofort lieferbar (Download)
Die angegebene Lieferzeit bezieht sich auf sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice oder Zahlung per Vorkasse) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.
Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,45 € bis 0,84 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

1x

Autoreninformationen

George Packer

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-0374603670
10-stellige ISBN 0374603677
Verlag Farrar, Straus and Giroux
Imprint Farrar, Straus and Giroux
Sprache Englisch
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels ePub mit Adobe DRM
Copyright Digital Rights Management Adobe
Erscheinungsdatum 15. Juni 2021
Seitenzahl 240
Illustrationenbemerkung Further Reading
Warengruppe des Lieferanten Sozialwissenschaften - Politik, Soziologie
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Sozialwissenschaften - Politik, Soziologie

Noch nicht das Passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ