,Lehre mich, Ewiger, Deinen Weg' - Ethik im Judentum – | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

,Lehre mich, Ewiger, Deinen Weg' - Ethik im Judentum

",Lehre mich, Ewiger, Deinen Weg' - Ethik im Judentum" behandelt grundsätzliche ethische Fragen, die nicht nur Jugendliche und junge Erwachsene in ihrem täglichen Leben und in ihrem Bezug zum Judentum beschäftigen. Die 16 Kapitel des Buches befassen sich mit umwelt-, medizin-, sozialethischen und politisch-ethischen Themen.
Bisher gab es kein deutschsprachiges Standardwerk oder ein Lehrbuch zu Fragen jüdischer Ethik. Dieses Manko sowie das stetig steigende Interesse von Nichtjuden an dieser Thematik haben die Herausgeber bewogen, ein Buch zu veröffentlichen, das wichtige Aspekte jüdischer Ethik aufgreift. Es soll die gesellschaftspolitischen Diskussionen über ethische Fragen mit einer jüdischen Stimme bereichern.
Dieses Buch richtet sich gleichermaßen an Schüler ab 15 Jahren und Lehrer, an Juden und Nichtjuden, und ganz allgemein an den interessierten Leser. Es kann im Selbststudium und im Unterricht, als Lehrbuch, Lesebuch und als Quellensammlung benutzt werden.

Gebunden 07/2015
kostenloser Standardversand in DE gewöhnlich ca. 6 Monate
Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,87 € bis 1,62 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Inhaltsverzeichnis

Aus dem Inhalt:

Umweltethik
Der Umgang mit Tieren im Judentum - Rabbiner Yaron Nisenholz
Der Umgang mit der Natur im Judentum - Rabbiner Avichai Apel

Medizinethik
Sterbehilfe: Schmerzen und Leiden oder ... ist das noch ein Leben? - Rabbiner Marcel Ebel
Abtreibung Rabbiner - Julian-Chaim Soussan
Genetic Engineering - Dr. Lilian Marx-Stölting
Organspende - Dr. Yves Nordmann

Sozialethik
Zwischenmenschliche Beziehungen - Marcus Schroll
Die Stellung der Frau - eine Sichtweise aus dem Reformjudentum - Rabbinerin Dr. Elisa Klapheck
Die Stellung der Frau - eine Sichtweise aus dem orthodoxen Judentum - Rabbiner Dr. David Bollag
Das Verhältnis zu Nichtjuden - Michel Bollag
Wirtschaftsethik - Dr. Nathan Lee Kaplan
Politische Theologie des Judentums - Prof. Dr. Micha Brumlik
Kriegsethik: Gibt es einen gerechten Krieg? - Rabbiner Henry Soussan
Todesstrafe - Rabbiner Jonah Sievers

Ethik in persönlichen Beziehungen
Die jüdische Einstellung zum Körper - Wem gehört der Körper eigentlich? - Caroline Peyser-Bollag
Sexualität im Judentum - Ruth Gellis
Homosexualität - vielstimmige Antworten - Rabbiner Michael Goldberger sel. A.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3955651060
10-stellige ISBN 3955651061
Verlag Hentrich & Hentrich
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Gebunden
Erscheinungsdatum 1. Juli 2015
Seitenzahl 328
Format (L×B×H) 24,6cm × 17,6cm × 2,0cm
Gewicht 678g
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Religion, Theologie
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Religion, Theologie

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ