Lernen und Bildung Erwachsener – Horst Siebert | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor/in: Horst Siebert
Autor/in: Horst Siebert

Lernen und Bildung Erwachsener

Wie Erwachsene lernen, erklärt Horst Siebert leicht verständlich und wissenschaftlich fundiert in seinem Grundlagenwerk. Das Buch bietet Orientierungswissen und einen umfassenden Überblick über den aktuellen Stand der Wissenschaft: Lernforschung, biografisches Lernen, Lehr-Lernsituationen, Bildung in postmodernen Gesellschaften und Theorieentwicklung in der Erwachsenenbildung.  Diese dritte, vollständig überarbeitete Auflage enthält einen neuen Beitrag von Matthias Rohs zur Erwachsenenbildung in der digitalisierten Gesellschaft.

E-Book 12/2016
Ebook pdfPDF Ebook openkein Kopierschutz
  • Ebook funktion ereadereReader
  • Ebook funktion kindlekindle
  • Ebook funktion computerComputer
  • Ebook funktion smartphoneSmartphone

Ebook funktion keinaccountkein Adobe Account notwendig | Ebook funktion schrift festSchriftgröße ist nicht veränderbar/einstellbar


Sie erhalten nach dem Kauf das Buch als ganz normale PDF-Datei, die Sie an jedem Gerät lesen können, das PDFs anzeigen kann. PDFs werden überall gleich angezeigt. Wir empfehlen dieses Format, da es ohne DRM (digitales Rechte-Management) auskommt.


Sofort lieferbar (Download)

Die angegebene Lieferzeit bezieht sich auf sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice oder Zahlung per Vorkasse) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,87 € bis 1,62 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Prof. Dr. Horst Siebert (1939) ist Emeritus am Institut für Berufspädagogik und Erwachsenenweiterbildung der Universität Hannover.

Jun.-Prof. Dr. Matthias Rohs lehrt Erwachsenenbildung, insbesondere Fernstudium und E-Learning, an der TU Kaiserslautern.

Inhaltsverzeichnis

Vorwort
Einleitung
1 Lernforschung im Überblick
1.1 Erwachsenenbildung: Wer ist erwachsen?
1.2 Die Anfänge der empirischen Lernforschung
1.3 Lernen als Sozialisationsprozess
1.4 Lifelong learning und self-directed learning
1.5 Drop-out-Forschung
1.6 Resümee
2 Biografisches Lernen
2.1 Qualifikation - Kompetenz - Bildung
2.2 Lernen als Konstruktion von Wirklichkeit
2.3 Das lernende Gehirn
2.4 Vernetztes Lernen - Lernen in Netzwerken
2.5 Biografische Didaktik
3 Lehr-Lernsituation
3.1 Im Feld des Lehrens und Lernens
3.2 Gruppendynamik in Seminaren
3.3 Humor - ein pädagogisches Qualitätsmerkmal?
3.4 Lernbarrieren, Lernwiderstände, Lernstörungen
3.5 Systemisches Coaching
3.6 Lernen in Milieus
4 Bildung in der Gesellschaft der Postmoderne
4.1 Weiterbildung in der Zeit der Postmoderne
4.2 Bildung für nachhaltige Entwicklung
4.3 Anthropologische Perspektiven der Nachhaltigkeit
4.4 Zur Wirksamkeit der Erwachsenenbildung
4.5 Megatrends in Wirtschaft und Weiterbildung .
5 Theorien der Erwachsenenbildung
5.1 Theorie und Praxis
5.2 Die Anfänge der Theoriediskussion
5.3 Vergesellschaftung der Erwachsenenbildung und Versozialwissenschaftlichung der Theoriebildung
5.4 Theorie des lebenslangen Lernens?
6 Literatur
7 Erwachsenenbildung in der digitalisierten Gesellschaft
7.1 Digitale Medien und Erwachsenenbildung
7.2 Lehren und Lernen mit digitalen Medien
7.3 Die Lernenden in der digitalen Lernwelt
7.4 Lehrende und Beratende in der digitalen Lernwelt
7.5 Fazit und Ausblick
Die Autoren

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3763957149
10-stellige ISBN 3763957146
Verlag wbv Media GmbH & Co. KG
Imprint wbv Publikation
Sprache Deutsch
Auflage 1. Auflage im Jahr 2016
Anmerkungen zur Auflage Bibliotheksvertrieb über utb scholars
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels PDF
Copyright Kein Kopierschutz
Erscheinungsdatum 14. Dezember 2016
Seitenzahl 247
Beilage PDF
Warengruppe des Lieferanten Sozialwissenschaften - Erziehung, Bildung
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Sozialwissenschaften - Erziehung, Bildung

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ