Lieber in Schweden – Hiltrud Baier | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
72677
Blick ins Buch

Lieber in Schweden

Deutsche Auswanderer erzählen

Fast 30 000 Deutsche leben heute in Schweden. Einige von ihnen werden Sie hier treffen.
Wie und wo wohnen sie, was arbeiten sie, was hat sich in ihrem Leben verändert, seitdem sie nach Schweden ausgewandert sind?

Sie werden Menschen begegnen, die allein oder mit Familie nach Schweden gegangen sind; Leute, die in Stockholm und Umgebung, in kleinen Städten, auf dem Dorf oder abgelegen im Wald wohnen. Sie arbeiten in ihren früheren Berufen oder haben neue Aufgaben gefunden. Menschen jeden Alters kommen hier zu Wort. Sie sind zwischen elf und 74 Jahre alt und jeder von ihnen hatte seine ganz eigenen Gründe auszuwandern und jeder hat auch seine eigenen Gründe, in Schweden zu bleiben.

Taschenbuch 01/2011
kostenloser Standardversand in DE 2 Stück auf Lager
Lieferung bis Sa, 15.Mai. (ca. ¾), oder Mo , 17.Mai. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 1 Tagen, 19 Stunden, 20 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,45 € bis 0,84 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Hiltrud Baier ist Buchhändlerin und studierte Literatur und Pädagogik. Sie arbeitete viele Jahre in deutschen Verlagen. 2006/07 veröffentlichte sie eine Anthologie über Mobbing und Gewalt in der deutschen Jugendliteratur und schrieb ein Lehrerhandbuch dazu (Studentlitteratur Verlag/Lund). Zudem verfasste sie für die Schule des Schreibens in Hamburg einen Lehrgang über Kinder- und Jugendliteratur.
Seit 2001 lebt Hiltrud Baier in Schweden. Sie hält Vorträge zum Thema deutsche Literatur, sie übersetzt aus dem Schwedischen und vor allem hält sie seit vielen Jahren Vorträge über das Land Schweden und dessen Bewohner.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3842307100
10-stellige ISBN 3842307101
Verlag Books on Demand
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 21. Januar 2011
Seitenzahl 108
Beilage Paperback
Format (L×B×H) 21,5cm × 13,5cm × 0,6cm
Gewicht 157g
Warengruppe des Lieferanten Sozialwissenschaften - Politik, Soziologie
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Sozialwissenschaften - Politik, Soziologie

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ