Lost People: Magic and the Legacy of Slavery in Madagascar – David Graeber | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Lost People: Magic and the Legacy of Slavery in Madagascar

Betafo, a rural community in central Madagascar, is divided between the descendants of nobles and descendants of slaves. Anthropologist David Graeber arrived for fieldwork at the height of tensions attributed to a disastrous communal ordeal two years earlier. As Graeber uncovers the layers of historical, social, and cultural knowledge required to understand this event, he elaborates a new view of power, inequality, and the political role of narrative. Combining theoretical subtlety, a compelling narrative line, and vividly drawn characters, Lost People is a singular contribution to the anthropology of politics and the literature on ethnographic writing.

Taschenbuch 09/2007
kostenloser Standardversand in DE 1 Stück auf Lager
Lieferung bis Fr, 05.Mär. (ca. ¾), oder Sa , 06.Mär. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 10 Stunden, 25 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,98 € bis 1,82 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

David Graeber is Reader in Anthropology at Goldsmiths, University of London. His books include Debt: The First 5000 Years; Direct Action: An Ethnography; and Toward an Anthropological Theory of Value: The False Coin of Our Own Dreams.

Inhaltsverzeichnis

Contents
Preface and Acknowledgments
Notes on Malagasy Pronunciation

1. Betafo, 1990
2. Royal Authority
3. Negative Authority
4. Character
5. A Brief History of Betafo
6. Anti-Heroic Politics
7. The Trials of Miadana
8. Lost People
9. The Descendants of Rainitamaina
10. It Must Have Gone Something Like This
11. Catastrophe
12. Epilogue

Glossary of Malagasy Terms
Personal Names in Text
Important Places Named in Text
Notes
Bibliography
Index

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-0253219152
10-stellige ISBN 0253219159
Verlag INDIANA UNIV PR
Sprache Englisch
Editionsform Taschenbuch
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 1. September 2007
Seitenzahl 469
Format (L×B×H) 23,4cm × 15,6cm × 2,8cm
Gewicht 779g
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Geschichte
Altersempfehlung ab 22
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Geschichte

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ