Mathematiker über die Mathematik – M. Otte | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Herausgeber: M. Otte
Herausgeber: M. Otte

Mathematiker über die Mathematik

Vorworte und Einleitungen ahneln oft - und dann werden sie als gut und angemessen empfunden"-, Fahnensprtichen und Bannerlosungen, zuweilen gleichen sie allerdings auch mehr Grabinschriften. Sie sind kurz,und sie versuchen in dieser Ktirze Vergangenheit und Zukunft, Reflexion und Aktion in Zusammenhang, in Bewegung zu bringen und damit bestimmten Leitvorstellungen zum Ausdruck zu verhelfen. Sie sind prag­ matisch, nicht didaktisch und niemals detailliert. Das vorliegende Vorwort dagegen ist lang, aber dennoch kursorisch. Es entspringt einem einheitlichen Interesse, welches vielleicht am besten in dem Satz Rene Thoms zum Aus­ druck kommt: "Tatsachlich beruht, ob man das nun wahrhaben will oder nicht, aIle mathematische Padagogik ... auf einer Philosophie der Mathematik. 111) Es setzt sich jedoch anderer­ seits mit einer Ftille von Fragen, Problemen und Entwicklungen im Zusammenhang der Wissenschaft Mathematik auseinander. Obwohl die folgenden Zeilen eine Sammlung von Artikeln ein­ lei ten sollen und es sich also nicht urn einen eigenen unab­ hangigen Aufsatz handelt, bezieht sich der Text auch auf spater nur implizit Angesprochenes,und es wird darin nicht jedes Argument im einzelnen belegt, nachgewiesen und konkreti­ siert. Es handelt sich, wie gesagt, urn ein Vorwort im ein­ gangs skizzierten Sinne, obgleich der Text einen relativ groBen Umfang hat. Wir hoffen, daB er trotz dieser Wider­ sprtichlichkeit seinen Sinn erftillt. 1) In A.G.HOWSON (Hrsg.): Developments in Mathematical Education, Cambridge 1973, S. 204.

Taschenbuch 12/1974
kostenloser Standardversand in DE gewöhnlich ca. 4-5 Werktage (Print on Demand)

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 1,85 € bis 3,44 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Inhaltsverzeichnis

I. Mathematische Abstraktion und Erfahrung.- Der Mathematiker.- Mathematik und Dialektik.- Die formalistisch-positivistische Doktrin der mathematischen Präzision im Lichte der Erfahrung.- Die Katastrophen-Theorie.- II. Methoden und Struktur der Mathematik.- Die Architektur der Mathematik.- Ein Brief.- Die Mathematik in der modernen Welt.- Wandel und Fortschritt in der Mathematik.- Über die Dialektik in der Mathematik.- III. Probleme der Anwendung von Mathematik.- Gedanken über die Angewandte Mathematik.- Mathematik und Gesellschaft.- Was heißt und was ist Informatik?.- IV. Mathematische Wissenschaft und Unterricht.- 'Moderne' Mathematik - Ein erzieherischer und philosophischer Irrtum?.- Sollen wir 'Moderne Mathematik' lehren?.- Die Moderne Mathematik und die Mathematik in der modernen Schule.- Die Ausbildung von Mathematikern heute.- Mathematik, Studium und Forschung.- Spekulationen über die Möglichkeiten Angewandter Mathematik.- Quellennachweise.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3540068983
10-stellige ISBN 3540068988
Verlag Springer Berlin Heidelberg
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 10. Dezember 1974
Seitenzahl 484
Beilage Paperback
Format (L×B×H) 20,3cm × 13,3cm × 2,5cm
Gewicht 539g
Warengruppe des Lieferanten Naturwissenschaften - Mathematik
Mehrwertsteuer 5% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Naturwissenschaften - Mathematik

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ