Mein Hund ist Rassist – Audren, Clément Oubrerie, Christiane ... | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor: Audren
Illustrator: Clément Oubrerie
Übersetzung: Christiane Kayser
Autor: Audren
Illustrator: Clément Oubrerie
Übersetzung: Christiane Kayser

Mein Hund ist Rassist

An einem Sonntag entdeckt der 10-jährige Maël vor der Wohnungstür einen niedlichen, kleinen weißen Hund. Als der Besitzer nach intensiver Suche im ganzen Haus nicht zu ermitteln ist, darf Maël den Hund behalten. Er nennt ihn Miezi.
Doch Miezi zeigt bisweilen ein seltsames Verhalten: In Gegenwart bestimmter Personen knurrt, bellt und beißt er. Für den Nachbarjungen Laurent ist der Fall eindeutig: Mizie ist Rassist! Maël und seine Eltern sind schockiert, dann beschämt und empört. Und Maël stellt sich eine ganze Reihe von Fragen: Darf er seinen Hund noch lieben? Kann man gleichzeitig klug, nett und rassistisch sein? Kann man es sich abgewöhnen, rassistisch zu sein? Und wie kann man seinen Schulkameraden erklären, dass nur der eigene Hund, nicht aber man selbst Rassist ist?
Als Maëls Tante mit ihrer Familie von den Antillen anreist, droht Miezis Verhalten zu einem familiären Eklat zu führen. Glücklicherweise rettet Maëls Freundin Emma die Situation ...

"Mein Hund ist Rassist" ist eine ebenso amüsante wie hintergründige Geschichte über kleine Hunde, erste Liebe, Rassismus und mutige Stuntfrauen.
Ausgezeichnet mit dem Prix jeunesse des libraires du Québec.

Gebunden 09/2017
kostenloser Standardversand in DE 32 Stück auf Lager
Lieferung bis Mo, 17.Mai. (ca. ¾), oder Di , 18.Mai. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 21 Stunden, 42 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,35 € bis 0,64 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Audren (Jg. 1972) ist Schriftstellerin und Musikerin. Schon früh wollte sie die Welt erkunden. Deswegen reiste sie zunächst kreuz und quer durch Europa: mit Zügen, Schiffen und Bussen. Auf ihren Reisen hat sie in Bahnhöfen und Häfen unter freiem Himmel geschlafen ...
Dann ist sie weiter weg gereist: nach Kanada und in die USA ...
Bei all der Reiserei hat Audren auch immer geschrieben, um sich weitere Abenteuer auszudenken. An die 30 Romane sind so entstanden, außerdem Theaterstücke und Gedichte.
Audren wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet.
"Mein Hund ist Rassist" ist das erste Buch von Audren, das auf Deutsch erscheint.
Mehr über die Autorin im Internet: www.audren.com

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3958780170
10-stellige ISBN 3958780172
Verlag Little Tiger
Sprache Deutsch
Originalsprache Französisch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Gebunden
Erscheinungsdatum 1. September 2017
Seitenzahl 77
Illustrationsbemerkung ca. 20 s/w Abbildungen
Originaltitel Mon chien est rassiste
Format (L×B×H) 19,5cm × 12,3cm × 1,2cm
Gewicht 165g
Warengruppe des Lieferanten Kinder- und Jugendbücher - Erstlesealter
Altersempfehlung ab 8
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Kinder- und Jugendbücher - Erstlesealter

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ