Michel Foucault – Reiner Ruffing | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Michel Foucault

Michel Foucault hat unsere Sicht der Welt verändert. Wer dieses Buch liest, weiß warum.

Der ideale Einstieg in Leben und Werk des großen französischen Denkers: Gut verständlich stellt Reiner Ruffing die Thesen und Theorien Foucaults vor, setzt sie in Beziehung zu seinem Leben und den zeitgeschichtlichen Hintergründen.

Die erst in jüngster Zeit edierten Vorlesungen, kleinen Texte und Interviews sind durchgehend berücksichtigt.

Taschenbuch 12/2010
kostenloser Standardversand in DE gewöhnlich ca. 5-10 Tage (fehlt kurzfristig am Lager)

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,45 € bis 0,84 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Dr. Reiner Ruffing ist promovierter Philosoph und Autor zahlreicher Lehr- und Sachbücher zur Philosophie.

Inhaltsverzeichnis

Einführung
Foucault im Profil
1 Wahnsinn und Gesellschaft     27
2 Die Geburt der Klinik          37
3 Die Ordnung der Dinge   40
4 Die Archäologie des Wissens   52
5 Überwachen und Strafen   55
6 Die Macht der Psychiatrie       67
7 In Verteidigung der Gesellschaft     72
8 Geschichte der Gouvernementalität    78
9 Der Wille zum Wissen          86
10 Der Gebrauch der Lüste         91
11 Die Sorge um sich  96
12 Hermeneutik des Subjekts    100
Anhang:
Glossar       104
Siglen        113
Bibliographie   114
Anmerkungen   118
Personenregister   124

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3825230005
10-stellige ISBN 3825230007
Verlag UTB GmbH
Sprache Deutsch
Auflage 2. Auflage im Jahr 2010
Anmerkungen zur Auflage 2., durchgesehene Auflage
Editionsform Taschenbuch
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 8. Dezember 2010
Seitenzahl 125
Format (L×B×H) 18,4cm × 12,1cm × 1,5cm
Gewicht 142g
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Philosophie
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Philosophie

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ