Miracles: A Very Short Introduction – Yujin Nagasawa | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Miracles: A Very Short Introduction

Jesus turned water into wine, Mohammad split the moon into two, and Buddha walked and spoke immediately upon birth. According to recent statistics, even in the present age of advanced science and technology, most people believe in miracles. In fact, newspapers and television regularly report alleged miracles, such as recoveries from incurable diseases, extremely unlikely coincidences, and religious signs and messages on unexpected objects.

In this book the award-winning author and philosopher Yujin Nagasawa addresses some of our most fundamental questions concerning miracles. What exactly is a miracle? What types of miracles are believed in the world's great religions? What do recent scientific findings tell us about miracles? Can we rationally believe that miracles have really taken place? Can there be acts that are more religiously significant than miracles? Drawing on a vast variety of fascinating examples from across the
major religions, Nagasawa discusses the lively debate on miracles that ranges from reported miracles in ancient scriptures in the East and West to cutting-edge scientific research on belief formation. Throughout, he drives us to ask ourselves if and how we can still believe in in miracles in the
twenty-first century.

ABOUT THE SERIES: The Very Short Introductions series from Oxford University Press contains hundreds of titles in almost every subject area. These pocket-sized books are the perfect way to get ahead in a new subject quickly. Our expert authors combine facts, analysis, perspective, new ideas, and enthusiasm to make interesting and challenging topics highly readable.

E-Book 11/2017
PDF mit Adobe DRM Kopierschutz
  • eReader
  • kindle
  • Computer
  • Smartphone

Adobe Account notwendig | ACSM-Datei bei Download | Schriftgröße ist nicht veränderbar/einstellbar


Dieses E-Book nutzt digitales Rechte-Management (DRM), so dass Sie es nur mit spezieller E-Book-Lese-Software (z.B. dem kostenlosen Adobe Digital Editions Reader, der BlueFire-Reader-App (iOS) oder der Aldiko-Reader-App (Android)) lesen können. Dafür benötigen Sie eine kostenlose Adobe ID (auf https://accounts.adobe.com/ erhältlich). Sie erhalten als Download eine ACSM-Datei, die Sie im passenden Reader öffnen können. Leider nicht unter Linux lauffähig.


Sofort lieferbar (Download)

Die angegebene Lieferzeit bezieht sich auf sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice oder Zahlung per Vorkasse) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,30 € bis 0,55 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

Yujin Nagasawa is Professor of Philosophy and Co-Director of the John Hick Centre for Philosophy of Religion at the University of Birmingham in the UK. He is author of God and Phenomenal Consciousness: A Novel Approach to Knowledge Arguments (CUP, 2008), The Existence of God: A Philosophical Introduction (Routledge, 2011), and Maximal God: A New Defence of Perfect Being Theism (OUP, forthcoming).

Inhaltsverzeichnis

Preface; 1 What is a miracle?; 2 What miracles are reported in religious texts?; 3 Why do so many people believe in miracles?; 4 Can we rationally believe in miracles?; 5 What are true miracles?; References; Further Reading; Index

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-0191064326
10-stellige ISBN 0191064327
Verlag Oxford University Press
Sprache Englisch
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels PDF mit Adobe DRM
Copyright Digital Rights Management Adobe
Erscheinungsdatum 16. November 2017
Seitenzahl 144
Illustrationsbemerkung 10 black and white images
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Religion, Theologie
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Religion, Theologie

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ