Mit transformativer Autorität in Führung – Frank H. Baumann-Habersack | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Mit transformativer Autorität in Führung

Die Führungshaltung für das 21. Jahrhundert

Was versteckt sich hinter dem Mythos Autorität - welche Form von Autorität benötigen Führungskräfte in Zeiten einer epochalen Transformation? Diese Frage beantwortet Frank H. Baumann-Habersack fundiert, anschaulich und praxisbezogen. Leser*innen erfahren, was sich hinter dem Begriff "Transformative Autorität" verbirgt und warum Chef*innen, die wirksam führen wollen, sie benötigen. Der Autor ermutigt damit zu einem Paradigmenwechsel in der Haltung des Führens.

Autoritäres Machtgehabe war gestern. Heute bedarf es präsenter, transparenter, beharrlicher und vernetzter Führung. Frank H. Baumann-Habersack beschreibt, was Entscheider*innen tun können, um zukünftig wirksam zu führen und wie die Transformation zu einer zukunftsweisenden Führungskultur gelingt. Führungskräfte lernen somit, ihre Wirksamkeit zu steigern - zum Wohle des Unternehmens, der Mitarbeiter*innen und ihrer selbst.

Mit einem Vorwort von Prof. Dr. Arist von Schlippe, dem Mitbegründer des Konzepts "Neue Autorität" in Deutschland.

"Das in diesem Buch eingeführte Konzept der transformativen Autorität baut folgerichtig auf den Gedanken der Neuen Autorität auf. Es versorgt den Autoritätsbegriff mit einer inhaltlichen Präzisierung, die es leichter machen dürfte, ihn zu akzeptieren, insbesondere wenn es um die Einführung im Organisationskontext geht." Prof. Arist von Schlippe   "Das Konzept der transformativen Autorität ist eine der anregensten Weiterentwicklungen des Konzepts der neuen Autorität. Es wirkt über die Anwendung der neuen Autorität hinaus in Organisationen. Dadurch, dass es den Fragen zu Führung und Transformation mit ihren dynamischen, zwischenmenschlichen Beziehungen auf den Grund geht.  Dieses Buch ist eine höchst erfreuliche Erweiterung der Literatur über die Grenzen, Möglichkeiten und Herausforderungen von Führung in unserer heutigen Welt." Prof. Haim Omer

Gebunden 07/2021
kostenloser Standardversand in DE 16 Stück auf Lager
Lieferung bis Sa, 23.Okt. (ca. ¾), oder Mo , 25.Okt. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 11 Stunden, 51 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 1,40 € bis 2,60 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Frank H. Baumann-Habersack (M.A.) ist Autoritätsforscher und Publizist. Er betreibt hauptberuflich als freier Wissenschaftler an der Universität Bremen Grundlagenforschung im Kontext Führung zu Autorität und Konflikten. Baumann-Habersack ist Bankkaufmann, Betriebswirt, Arbeitswissenschaftler sowie ausgebildet in systemischer Familientherapie und Supervision. Er sammelte in mehr als 25 Jahren Erfahrungen in unterschiedlichen Branchen als Angestellter, Führungskraft und Unternehmer. Seine Forschung finanziert er sich mit Autoritum® als freiberuflicher Mediator und Berater für Organisationen aller Art bei Führungsfragen.

Inhaltsverzeichnis

1. Einleitung: Macht allein führt nicht weiter.- 2. Führung in der Sackgasse.- 3. Was ist Autorität?- 4. Von traditioneller zu tranformativer Autorität.- 5. Transformative Autorität in Aktion.- 6. Ausblick: In Zukunft führen.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3658336134
10-stellige ISBN 3658336137
Verlag Springer-Verlag GmbH
Imprint Springer Gabler
Sprache Deutsch
Auflage 3. Auflage im Jahr 2021
Anmerkungen zur Auflage 3., überarbeitete und erweiterte Aufl. 2021
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Gebunden
Erscheinungsdatum 2. Juli 2021
Seitenzahl 193
Illustrationsbemerkung Bibliographie
Beilage Book
Format (L×B×H) 24,6cm × 17,3cm × 1,7cm
Gewicht 547g
Warengruppe des Lieferanten Sozialwissenschaften - Wirtschaft
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Sozialwissenschaften - Wirtschaft

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ