Monster muss man töten – Marvin Buchecker | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Monster muss man töten

Ein Toter im Feld, das Gesicht eingeschlagen bis zur Unkenntlichkeit, ruft die junge Profilerin Tanja Wilkes vor Ort. Mit dem Einsatz neuer Techniken soll sie die örtliche Polizei unterstützen und Klarheit in das Netz aus Blut, Gewalt und Bitterkeit zu bringen, notfalls auch gegen den Willen des ortsansässigen Kommissar Samt, der von Frauen bei der Polizei generell nicht viel hält.

Dabei kommt sie einem schrecklichen Geheimnis auf die Spur, das tief in der Vergangenheit begraben wurde - und besser dort geblieben wäre.

Viel zu spät wird Tanja bewusst, wer ihr wahrer Feind ist und dass dieser entschlossen ist, jeden Mitwisser aus dem Weg zu räumen.

Taschenbuch 03/2018
kostenloser Standardversand in DE 15 Stück auf Lager
Lieferung bis Fr, 29.Jan. (ca. ¾), oder Sa , 30.Jan. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 18 Stunden, 27 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,49 € bis 0,90 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

Schreiben und soziales Engagement sind für mich wichtige Lebensinhalte.
(Marvin Buchecker)
Marvin Buchecker ist ein echtes Kind des Ruhrgebietes.
1993 in Essen geboren und immer noch der Stadt verbunden, hat er
nun sein Herz auch der Gemeinde Reken geschenkt, deren Bewohner
und Institutionen, für die er sich gerne Zeit nimmt. Dies spürt
man hier in seinem ersten Thriller deutlich.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3947221103
10-stellige ISBN 394722110X
Verlag JustTales Verlag
Sprache Deutsch
Editionsform Taschenbuch
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 14. März 2018
Seitenzahl 244
Format (L×B×H) 19,7cm × 12,3cm × 2,0cm
Gewicht 212g
Warengruppe des Lieferanten Belletristik - Kriminalromane
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Belletristik - Kriminalromane

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ