More from Less – Andrew Mcafee | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

More from Less

The Surprising Story of How We Learned to Prosper Using Fewer Resources-and What Happens Next

From the coauthor of the New York Times bestseller The Second Machine Age, a paradigm-shifting argument "full of fascinating information and provocative insights" (Publishers Weekly, starred review)—demonstrating that we are increasing prosperity while using fewer natural resources.

Throughout history, the only way for humanity to grow was by degrading the Earth: chopping down forests, polluting the air and water, and endlessly using up resources. Since the first Earth Day in 1970, the focus has been on radically changing course: reducing our consumption, tightening our belts, and learning to share and reuse. Is that argument correct?

Absolutely not. In More from Less, McAfee argues that to solve our ecological problems we should do the opposite of what a decade of conventional wisdom suggests. Rather than reduce and conserve, we should rely on the cost-consciousness built into capitalism and the streamlining miracles of technology to create a more efficient world.

America—a large, high-tech country that accounts for about 25% of the global economy—is now generally using less of most resources year after year, even as its economy and population continue to grow. What's more, the US is polluting the air and water less, emitting fewer greenhouse gases, and replenishing endangered animal populations. And, as McAfee shows, America is not alone. Other countries are also transforming themselves in fundamental ways.

What has made this turnabout possible? One thing, primarily: the collaboration between technology and capitalism, although good governance and public awareness have also been critical. McAfee does warn of issues that haven't been solved, like global warming, overfishing, and communities left behind as capitalism and tech progress race forward. But overall, More from Less is a revelatory and "deeply engaging" (Booklist) account of how we've stumbled into an unexpectedly better balance with nature—one that holds out the promise of more abundant and greener centuries ahead.

E-Book 10/2019
ePub mit Adobe DRM Kopierschutz
  • eReader
  • kindle
  • Computer
  • Smartphone

Adobe Account notwendig | ACSM-Datei bei Download | Schriftgröße ist veränderbar/einstellbar


Dieses E-Book nutzt digitales Rechte-Management (DRM), so dass Sie es nur mit spezieller E-Book-Lese-Software (z.B. dem kostenlosen Adobe Digital Editions Reader, der BlueFire-Reader-App (iOS) oder der Aldiko-Reader-App (Android)) lesen können. Dafür benötigen Sie eine kostenlose Adobe ID (auf https://accounts.adobe.com/ erhältlich). Sie erhalten als Download eine ACSM-Datei, die Sie im passenden Reader öffnen können. Leider nicht unter Linux lauffähig.


Sofort lieferbar (Download)

Die angegebene Lieferzeit bezieht sich auf sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice oder Zahlung per Vorkasse) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,45 € bis 0,84 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

Andrew McAfee

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-1982103590
10-stellige ISBN 1982103590
Verlag Simon + Schuster Inc.
Imprint Scribner
Sprache Englisch
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels ePub mit Adobe DRM
Copyright Digital Rights Management Adobe
Erscheinungsdatum 8. Oktober 2019
Seitenzahl 352
Beilage EPUB
Warengruppe des Lieferanten Sozialwissenschaften - Wirtschaft
Mehrwertsteuer 5% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Sozialwissenschaften - Wirtschaft

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ