Mozartstadt Augsburg – Martin Kluger | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor/in: Martin Kluger
Autor/in: Martin Kluger

Mozartstadt Augsburg

Leopold Mozart, Wolfgang Amadé Mozart und ihre schwäbische Familie

Die Mozarts waren eine schwäbische Familie: 1331 erstmals westlich von Augsburg urkundlich über­liefert, waren die ersten bekannten Mitglieder der Familie Mozart Bauern, später Maurer. Nachdem der erste Mozart 1643 in Augsburg eingewandert war, verdienten sie als Baumeister, Buchbinder und Bildhauer ihr tägliches Brot. Der berühmteste Spross der Familie ist Wolfgang Amadé Mozart. Sein 1719 in Augsburg geborener Vater Leopold Mozart war sein Entdecker und einziger Erzieher, sein Musiklehrer und "Manager". Im Augsburger Domviertel eignete sich Leopold Mozart jene Bildung und musikalische Aus­bildung an, die er an seinen Sohn weitergab.

Wolfgang Amadé kam fünfmal - 1763, 1766, 1777, 1781 und 1790 ­- in die "vatterstatt meines papa". 1777 er­lebte er mit dem Augsburger "Bäsle", seiner Cousine Maria Anna Thekla Mozart, wohl sein erstes erotisches Aben­teuer. Dieses Reisetaschenbuch führt in das Leopold-Mozart-Haus sowie zu 16 weiteren Mozartstätten. Sie belegen, warum Leopold Mozarts Geburtsstadt Augsburg d i e deutsche Mozartstadt ist - und die neben Salzburg und Wien bedeutendste Stadt im Leben von Wolfgang Amadé Mozart.

Taschenbuch 11/2021
kostenloser Standardversand in DE 28 Stück auf Lager
Lieferung bis Mi, 05.Okt. (ca. ¾), oder Do, 06.Okt. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 2 Tagen, 3 Stunden, 59 Minuten mit Paketversand.
Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.
Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,35 € bis 0,64 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3946917267
10-stellige ISBN 3946917267
Verlag context verlag Augsburg
Sprache Deutsch
Editionsform Taschenbuch
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 11. November 2021
Seitenzahl 94
Illustrationenbemerkung 99 Fotos, 2 Karten
Format (L×B×H) 20,7cm × 11,7cm × 0,7cm
Gewicht 152g
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Musik
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Musik

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ