Nadim Samman – | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Nadim Samman

Poetics of Encryption. Art and the Technocene

"We are all inside this thing-but how?" This book explores 21st century art's reckonings with the technosphere. Almost unimaginable in its complexity and scale, a man-made megastructure surrounds all of us, and often seems inescapable. Outlining the poetics of encryption that are involved with this infrastructural condition, Samman explores dramatic motifs including confinement, capture, and burial, as well as access and exclusion from secured domains. Poetics of Encryption excavates the art of our times as it quests through caves, cables, codes, satellites, and icons. Toggling between enlightened concern and occult dreaming it surveys a counter-intuitive aesthetic of the interface: addressing those who cannot write code, this analogy in contemporary art stages its own "digital," both virtually and analog.

NADIM SAMMAN is Curator for the Digital Sphere at KW Institute for Contemporary Art, Berlin. He read Philosophy at University College London before receiving his PhD from the Courtauld Institute of Art. Widely published, in 2019 he was First Prize recipient of the International Award for Art Criticism (IAAC). Major curatorial projects included the 4th Marrakech Biennale (2012), the 5th Moscow Biennale for Young Art (2015) and the 1st Antarctic Biennale (2017).

Taschenbuch 04/2023
kostenloser Standardversand in DE Neuerscheinen vsl. bis April
Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,77 € bis 1,43 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3775752657
10-stellige ISBN 377575265X
Verlag Hatje Cantz Verlag GmbH
Sprache Englisch
Editionsform Taschenbuch
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 26. April 2023
Seitenzahl 128
Illustrationenbemerkung 20 Fotos
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Kunst
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Kunst

Noch nicht das Passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ