Neurobiologie der Psychotherapie – Günter Schiepek | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Herausgeber/in: Günter Schiepek
Herausgeber/in: Günter Schiepek

Neurobiologie der Psychotherapie

Die Psychotherapie hat durch die neurobiologische Forschung sowohl eine handfeste Bestätigung ihrer Wirksamkeit als auch neue Impulse für die Weiterentwicklung des Faches erfahren. Günter Schiepeks "Neurobiologie der Psychotherapie" war in der 1. Auflage 2003 eines der ersten systematischen Textbücher zum Thema. In der Zwischenzeit haben sich die Erkenntnisse der Neurobiologie so rasant und umfassend weiter entwickelt, dass die 2. Auflage zu einem völlig neu bearbeiteten aktuellen Handbuch ausgereift ist. Es bietet dem Leser einen ebenso breiten wie vertieften Einblick in aktuelle Forschungsgebiete und -trends, die für die Psychotherapie und ihre schulenübergreifenden Fortschritte von Bedeutung sind. Gleichzeitig zeigt das Buch den Stand bei der neurowissenschaftlichen Überprüfung psychotherapeutischer Effekte auf.

Über 100 Autorinnen und Autoren stellen die Funktionsweise des Gehirns bei der Generierung und Verarbeitung von Emotionen, Kognitionen und interpersoneller Kommunikation (Affective, Cognitive, Social Neuroscience) dar und bieten dem Leser eine Einführung in wichtige Messmethoden (MRT, PET, EEG), in die molekularen und zellulären Grundlagen von Hirnfunktionen sowie in die Psychoneuroimmunologie und Psychoneuroendokrinologie. In der Neuauflage nehmen die klinischen Aspekte der Neurobiologie und die hirnphysiologischen Korrelate psychischer Störungen breiten Raum ein. Diskutiert werden auch praktische Konsequenzen der Hirnforschung für eine Psychotherapie der Zukunft.

In mehreren Beiträgen wird das Gehirn als komplexes, nichtlineares System vorgestellt, in dem Prozesse der Synchronisation und Selbstorganisation eine zentrale Rolle spielen (Systemic Neuroscience). Mit den Themengebieten der Systemischen und Sozialen Neurowissenschaft werden höchst aktuelle und zukunftsweisende Entwicklungen aufgegriffen.
Dem Herausgeber Günter Schiepek ist es gelungen, für die einzelnen Themenbereiche international führende Experten zur Mitarbeit zu gewinnen, wodurch ein hohes fachliches Niveau, Aktualität und gute Verständlichkeit gleichermaßen gewährleistet sind.

Gebunden 01/2018
kostenloser Standardversand in DE auf Lager

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Lieferung bis Sa, 04.Dez. (ca. ¾), oder Mo, 06.Dez. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 5 Stunden, 4 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 2,45 € bis 4,55 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Günter Schiepek
Univ.-Prof. Dr., Institut für Synergetik und Psychotherapieforschung, Paracelsus Medizinische Privatuniversität, Salzburg

Inhaltsverzeichnis

Die neurowissenschaftliche Erforschung der Psychotherapie

Günter Schiepek, Stephan Heinzel und Susanne Karch
Messmethoden
Funktionelle und metabolische Bildgebung (MRT): Physikalische Grundlagen, Auswertung und Analyse
Chiristian Windischberger, Wolfgang Bogner, Stephan Gruber und Ewald Moser
Molekulare Neurobiologie von Gehirn, Immun- und Endokrinsystem
Zelluläre und molekulare Mechanismen neuronaler Plastizität bei Lern- und Gedächtnisvorgängen
Martin Korte
Neuroimmunologie der Psychotherapie
Christian Schubert
Das Gehirn als komplexes System
Synergetik der Gehirnfunktionen
Hermann Haken
Neuronale Synchronisation
Wolf Singer
Psychische Funktionen
Neurobiologie der Emotionen
Dieter Vaitl
Neurobiologie unbewusster Prozesse
Gerhard Schüßler
Neurobiologie sozialer Prozesse
Neurobiologie und Störungen sozial-kognitiver Leistungen
Kai Vogeley und Leo Schilbach
Spiegelneurone, verkörperte Simulation, Intersubjektivität und Sprache
Vittorio Gallese, Giovanni Buccino und Wulf Bertram
Neurobiologie der sozio-emotionalen Bindung
Anna Buchheim
Gehirnkrankheiten oder Beziehungsstörungen?
Eine systemisch-ökologische Konzeption psychischer Krankheit
Thomas Fuchs
Psychische Störungen
Depression und Affektive Störungen
Josef B. Aldenhoff
Zwangsstörungen
Günter Schiepek, Susanne Karch, Igor Tominschek und Oliver Pogarell
Borderline-Persönlichkeitsstörungen
Martin Bohus, Christian Schmahl und Jana Mauchnik
Schizophrenie
Wolfgang Gaebel, Jürgen Zielasek und Wolfgang Wölwer
Wie verlernt das Gehirn den Schmerz?
Herta Flor und Martin Diers
Konsequenzen für die Therapie
Real-Time Monitoring psychotherapeutischer Prozesse
Günter Schiepek et al.
Entwicklungen der Deep Brain Stimulation: Chancen neuronaler Reorganisation
Peter Tass
Ethik und Wissenschaftstheorie
Neuroethik der Neuropsychotherapie
Henrik Walter und Sabine Müller
... und weitere 25 Beiträge namhafter Autorinnen und Autoren

Bilder / Auszüge

Bildprobe 1

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3608426748
10-stellige ISBN 3608426744
Verlag SCHATTAUER
Sprache Deutsch
Auflage 2. Auflage im Jahr 2011
Anmerkungen zur Auflage 2., vollständig neu berarb. und erweiterte Auflage
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Gebunden
Erscheinungsdatum 1. Januar 2018
Seitenzahl 702
Illustrationsbemerkung ca. 173 Abbildungen, ca. 15 Tabellen
Format (L×B×H) 28,5cm × 22,2cm × 3,8cm
Gewicht 2307g
Warengruppe des Lieferanten Naturwissenschaften - Medizin, Pharmazie
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Naturwissenschaften - Medizin, Pharmazie

Kund/innen, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ