New Ways to Kill Your Mother – Colm Tóibín | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

New Ways to Kill Your Mother

Writers and Their Families

From Colm Tóibín comes New Ways to Kill Your Mother, a fabulously entertaining book about writers and their families.



In this wonderfully entertaining and enlightening collection, Colm Tóibín not only explores the often tense relationship between writers and their families but also conveys, with a rare tenderness and wit, the great joy of reading their work. Here is W.B. Yeats harshly responding to his own father's literary efforts; Thomas Mann ruining his children's prospects; Tennessee Williams haunted by his sister's mental illness; and John Cheever being beastly to his wife.

Praise for New Ways to Kill Your Mother:

'A brilliant book...Tóibín is a supple, subtle thinker, alive to hints and undertones, wary of absolute truths' Robert Hanks, New Statesman

'A penetrating and often very funny inquiry into the fraught complicity between parent and child, brother and sister' Daily Telegraph'

Insightful and compassionate, assured and knowledgeable, never less than fascinating. An impressive, fine and engaging collection' Independent on Sunday



Colm Tóibín was born in Ireland in 1955. He is the author of  seven novels, including The Master which was shortlisted for the Booker Prize , Brooklyn which won the Costa Novel Award and, most recently, The Testament of Mary, and two volumes of short stories. His non-fiction includes Lady Gregory's Toothbrush and Love in a Dark Time: Gay Lives from Wilde to Almovodar. He is a contributing editor at the London Review of Books and has been visiting writer at Stanford, Princeton, the University of Texas at Austin and Manchester University. He is currently Mellon Professor in the Humanities in the Department of English and Comparative Literature at Columbia University.

E-Book 02/2012
ePub mit Adobe DRM Kopierschutz
  • eReader
  • kindle
  • Computer
  • Smartphone

Adobe Account notwendig | ACSM-Datei bei Download | Schriftgröße ist veränderbar/einstellbar


Dieses E-Book nutzt digitales Rechte-Management (DRM), so dass Sie es nur mit spezieller E-Book-Lese-Software (z.B. dem kostenlosen Adobe Digital Editions Reader, der BlueFire-Reader-App (iOS) oder der Aldiko-Reader-App (Android)) lesen können. Dafür benötigen Sie eine kostenlose Adobe ID (auf https://accounts.adobe.com/ erhältlich). Sie erhalten als Download eine ACSM-Datei, die Sie im passenden Reader öffnen können. Leider nicht unter Linux lauffähig.


Sofort lieferbar (Download)

Die angegebene Lieferzeit bezieht sich auf sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice oder Zahlung per Vorkasse) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,33 € bis 0,62 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

Colm Tóibín

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-0670918201
10-stellige ISBN 0670918202
Verlag Penguin Books Ltd
Imprint Penguin
Sprache Englisch
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels ePub mit Adobe DRM
Copyright Digital Rights Management Adobe
Erscheinungsdatum 23. Februar 2012
Seitenzahl 352
Beilage EPUB
Warengruppe des Lieferanten Sonstiges
Mehrwertsteuer 5% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Sonstiges

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ