Police Socialisation, Identity and Culture – Sarah Charman | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Police Socialisation, Identity and Culture

Becoming Blue

This book reinvigorates the debate about the origins and development of police culture within our changing social, economic and political landscape. An in-depth analysis and appreciation of the police socialisation, identity and culture literature is combined with a comprehensive four-year longitudinal study of new recruits to a police force in England. The result offers new insights into the development of, and influences upon, new police recruits who refer to themselves as a "new breed" of police officer. Adding significantly to the police culture literature, this original and empirically based research also provides valuable insights into the challenges of modern policing in an age of austerity. Scholars of policing and criminal justice, as well as police officers themselves will find this compelling reading.

E-Book 11/2017
PDF kein Kopierschutz
  • eReader
  • kindle
  • Computer
  • Smartphone

kein Adobe Account notwendig | Schriftgröße ist nicht veränderbar/einstellbar


Sie erhalten nach dem Kauf das Buch als ganz normale PDF-Datei, die Sie an jedem Gerät lesen können, das PDFs anzeigen kann. PDFs werden überall gleich angezeigt. Wir empfehlen dieses Format, da es ohne DRM (digitales Rechte-Management) auskommt.


Sofort lieferbar (Download)

Die angegebene Lieferzeit bezieht sich auf sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice oder Zahlung per Vorkasse) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 3,37 € bis 6,26 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

Sarah Charman is Reader in Criminology at the Institute of Criminal Justice Studies at the University of Portsmouth, UK.

Inhaltsverzeichnis

PART 1. Interpreting Police Socialisation, Identity and Culture.- Chapter 1. Organisational Culture and the Policing Organisation.- Chapter 2 Social, Personal and Group Identity.- Chapter 3 Training and Education in Policing.- Chapter 4 Learning to be a Police Officer - Police Socialisation.- Chapter 5  Being a Police Officer -  Policing Cultures.- PART 2. Researching Police Socialisation, Identity and Culture.- Chapter 6. The Research - Aims and Methods.- Chapter 7. Quantitative Findings - Measuring Attitudes, Measuring Change.- Chapter 8. Qualitative Findings I - Learning to be a Cop.- Chapter 9. Qualitative Findings II - Becoming and Being a Cop.- Chapter 10. Qualitative Findings III - Contemporary Policing Challenges.- Chapter 11. Conclusion - Reconceptualising Policing Cultures.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3319630700
10-stellige ISBN 3319630709
Verlag Springer-Verlag GmbH
Imprint Springer Palgrave Macmillan
Sprache Englisch
Auflage 1. Auflage im Jahr 2017
Anmerkungen zur Auflage 1st ed. 2017
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels PDF
Copyright PDF Watermark
Erscheinungsdatum 3. November 2017
Seitenzahl 387
Illustrationsbemerkung 1 schwarz-weiße und 7 farbige Abbildungen, Bibliographie
Beilage eBook
Warengruppe des Lieferanten Sozialwissenschaften - Recht
Mehrwertsteuer 5% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Sozialwissenschaften - Recht

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ