Principal-Agency-Theory in Mergers and Acquisitions – Tobias Marsch | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor/in: Tobias Marsch
Autor/in: Tobias Marsch

Principal-Agency-Theory in Mergers and Acquisitions

Seminar paper from the year 2015 in the subject Business economics - Controlling, grade: 2,0, , language: English, abstract: In times of globalization and increasing competition there are a lot of new big challenges for companies and their chief executive officers (CEO). High cost pressure, new competitors and the desire for a growing shareholder value are the challenges of global competitiveness.
After exhausting all opportunities of internal optimization potentials the only way for many companies to grow or to ensure survival is to merge with other companies. The CEOs of the companies try to manage the growing requirements by extending the business portfolios or even acquiring whole companies. So in 2013 in Germany the number of Mergers & Acquisitions (M&A) was the highest for five years.  A study of the Boston Consulting Group says that from 1988 to 2010 more than 26.000 transactions were realized.  This figure confirms the high importance of that method.
But are M&A the panpharmacon to handle the changing global markets and to ensure the prospective success of the companies? If you have a detailed look at the results you can recognize that a large number of executed M&A did not satisfy the expectations or even destroy value.  The risks are all too frequent just underestimated.   Often the failure is due to information asymmetry of the acting partners. This effect is called the principal-agency-problem.

What is the reason for that and why do so many M&A fail? What are the real goals of the participants of such an M&A-process? Do all participants pursue the same objectives or are there maybe any other intentions in the case? The following assignment deals with the M&A-process in relation to the principal-agency-theory and shows some solution approaches to avoid bad surprises for all participating companies after an executed M&A-process.

E-Book 07/2015
ePub kein Kopierschutz
  • eReader
  • kindle
  • Computer
  • Smartphone

kein Adobe Account notwendig | Schriftgröße ist veränderbar/einstellbar


Sie erhalten nach dem Kauf das Buch als ePub, die Sie in jedem E-Book-Reader bzw. in jeder Reader-Software (z.B. dem kostenlosen Calibre) anzeigen können. Bei ePubs kann die Schriftart und Anzeige z.B. an Ihren Reader angepasst werden. Wir empfehlen dieses Format, da es ohne DRM (digitales Rechte-Management) auskommt.


Sofort lieferbar (Download)
Die angegebene Lieferzeit bezieht sich auf sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice oder Zahlung per Vorkasse) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.
Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,56 € bis 1,04 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3668009615
10-stellige ISBN 3668009619
Verlag GRIN Verlag
Sprache Englisch
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels ePub
Copyright Kein Kopierschutz
Erscheinungsdatum 01. Juli 2015
Seitenzahl 19
Warengruppe des Lieferanten Sozialwissenschaften - Wirtschaft
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Sozialwissenschaften - Wirtschaft

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ