Putting Learning Before Technology! – Klaus Zierer | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor: Klaus Zierer
Autor: Klaus Zierer

Putting Learning Before Technology!

The Possibilities and Limits of Digitalization

For many, digitalization is the key to revolutionizing education. But what do we know about its impact on the learning process? What benefits are on offer and what are the risks? What are the consequences for educational interventions?

Putting Learning Before Technology! discusses these questions and more in a thorough exploration of the use of technology in educational settings. Central to the author's argument is that digitalization as a sole and structural measure will bring little benefit and that the teachers who bring lessons to life are much more important. Features of the book include:

  • evidence from Visible Learning research to scientifically frame the effectiveness and pitfalls of technology in the classroom;
  • real-life classroom examples;
  • graphics to clearly illustrate key concepts and studies.

This book is a fascinating analysis of the impact, possibilities, and limits of the use of technology within education, and will appeal to teachers and teacher-trainers in any setting or country.

E-Book 02/2019
Ebook-pdfPDF mit Adobe DRM Ebook-drmKopierschutz
  • Ebook-funktion-ereadereReader
  • Ebook-funktion-kindlekindle
  • Ebook-funktion-computerComputer
  • Ebook-funktion-smartphoneSmartphone

Ebook-funktion-accountAdobe Account notwendig | Ebook-funktion-acsmACSM-Datei bei Download | Ebook-funktion-schrift-fest Schriftgröße ist nicht veränderbar/einstellbar


Dieses E-Book nutzt digitales Rechte-Management (DRM), so dass Sie es nur mit spezieller E-Book-Lese-Software (z.B. dem kostenlosen Adobe Digital Editions Reader, der BlueFire-Reader-App (iOS) oder der Aldiko-Reader-App (Android)) lesen können. Dafür benötigen Sie eine kostenlose Adobe ID (auf https://accounts.adobe.com/ erhältlich). Sie erhalten als Download eine ACSM-Datei, die Sie im passenden Reader öffnen können. Leider nicht unter Linux lauffähig.


Sofort lieferbar (Download)

Die angegebene Lieferzeit bezieht sich auf sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice oder Zahlung per Vorkasse) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,87 € bis 1,62 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Klaus Zierer is Professor of Education at the University of Augsburg, Germany, and Associate Research Fellow of the ESRC-funded Centre on Skills, Knowledge and Organisational Performance (SKOPE) at the University of Oxford, UK. He is co-author with John Hattie of the recently published 10 Mindframes for Visible Learning.

Inhaltsverzeichnis

Preface; 1 Digitalization between Euphoria and Apocalypse; 2 The Challenge: Learning 4.0; 3 What Do We Know about the Influence of New Media on the Academic Performance of Children and Youths?; 4 From Information Storage to Information Processing. A Model for Orientation; 5 Teacher Professionalism Is Key; 6 Conclusion: Pedagogy before Technology; References; Index of Image Sources

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-0429842122
10-stellige ISBN 0429842120
Verlag Taylor & Francis Ltd.
Sprache Englisch
Auflage 1. Auflage im Jahr 2019
Anmerkungen zur Auflage 1. Auflage
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels PDF mit Adobe DRM
Copyright Digital Rights Management Adobe
Erscheinungsdatum 21. Februar 2019
Seitenzahl 130
Illustrationsbemerkung 47 schwarz-weiße Abbildungen, 3 schwarz-weiße Fotos, 44 schwarz-weiße Zeichnungen
Warengruppe des Lieferanten Sozialwissenschaften - Erziehung, Bildung
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Sozialwissenschaften - Erziehung, Bildung

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ