Qwirkle Limited Edition – | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Qwirkle Limited Edition

Familienspiele

Stein an Stein: Bei diesem schnellen Legespiel müssen die Spieler Reihen aus Steinen mit gleicher Farbe oder mit gleichem Symbol bilden, um Punkte zu erzielen. Dabei sind die Spielregeln vom "Spiel des Jahres 2011" denkbar einfach. QWIRKLE ist ein schnell zu erlernendes Spiel, das lang anhaltenden Spielspaß bietet. Anlässlich des 10-jährigen QWIRKLE-Jubiläums gibt es nun mit hochwertigen Spielsteinen in einer stabilen Metalldose.

Deutsch, Französisch, Italienisch Spiele 12/2021
kostenloser Standardversand in DE Noch nicht erschienen, erscheint laut Verlag
Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 1,36 € bis 2,53 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Bilder / Auszüge

Bildprobe 1 Bildprobe 2

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 400-1504493967
Verlag Schmidt Spiele GmbH
Sprachen Deutsch, Französisch, Italienisch
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart Spiele
Erscheinungsdatum 1. Dezember 2021
Warengruppe des Lieferanten Sachbücher, Ratgeber - Hobby, Freizeit, Natur
Altersempfehlung ab 6
Mehrwertsteuer 19% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Sachbücher, Ratgeber - Hobby, Freizeit, Natur

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ