Rassismus, Vorurteile und gescheiterte Integration. "Tiere für Fortgeschritte... – Anonym | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor/in: Anonym
Autor/in: Anonym

Rassismus, Vorurteile und gescheiterte Integration. "Tiere für Fortgeschrittene - Haie" von Eva Menasse

Analyse einer Novelle

Studienarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich Didaktik - Deutsch - Pädagogik, Sprachwissenschaft, , Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Hausarbeit analysiert die Novelle "Haie" von Eva Menasse. Hierbei werden der Rassismus, die dazugehörigen Vorurteile und die gescheiterte Integration als Hauptthema detailliert betrachtet. Es werden die verschiedenen auftretenden Charaktere, ihre Beziehung zueinander und die Struktur der Novelle analysiert. Als zusätzliche Analyse der Erzählung wird diese mit dem Werdegang und dem persönlichen, familiären Hintergrund der österreichischen Autorin Eva Menasse verglichen und somit ein Bezug zwischen wahrem Leben und Geschichte hergestellt.

"Raupen", "Igel", "Schafe" und "Schlangen" sind nur vier der insgesamt acht Novellen, in denen Eva Menasse mit ihrem Buch "Tiere für Fortgeschrittene" Gesellschaftskritik übt. Tatsächlich geht es hier aber nicht um Tiere, sondern um Menschen, die sehr typische Verhaltensweisen an den Tag legen, bei alltäglichen Themen wie: Einsamkeit, Demenz, politische Korrektheit, Gruppenzwang und Integration. Die Novellen basieren auf einer jahrelangen Sammlung Menasses von Tiermeldungen aus Zeitungen, welche sie auf die Menschen projiziert.

Wie die Tiere, die als Titel der Novellen fungieren, unterscheiden sich auch die Hauptcharaktere stark in ihren Eigenschaften. Eva Menasse erzählt in jeder der Novellen aus verschiedenen Perspektiven und zeigt dadurch einen Einblick in verschiedene Lebenswelten, die ihr wahrscheinlich nicht ganz unbekannt sind. Wie zum Beispiel das Leben von Stipendiaten, die zu einer Künstlergemeinschaft gehören, in der Novelle "Schafe", war schließlich auch Menasse vor einigen Jahren Kunststipendiaten der Villa Massimo. Oder auch in "Haie", in der die Großstadtmutter Nora mit Anfeindungen gegen einen kleinen Jungen und seine Familie mit Migrationshintergrund umzugehen versucht.

Taschenbuch 07/2019
kostenloser Standardversand in DE gewöhnlich ca. 4-5 Werktage (Print on Demand)

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,49 € bis 0,91 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3668997042
10-stellige ISBN 3668997047
Verlag GRIN Verlag
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 11. Juli 2019
Seitenzahl 20
Beilage Booklet
Format (L×B×H) 21,0cm × 14,8cm × 0,1cm
Gewicht 45g
Warengruppe des Lieferanten Schule und Lernen - Lektüren, Interpretationen
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Schule und Lernen - Lektüren, Interpretationen

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ