Schafhaltung und Wollproduktion in Thüringen im 16. Jahrhundert – Antje Bauer | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor/in: Antje Bauer
Autor/in: Antje Bauer

Schafhaltung und Wollproduktion in Thüringen im 16. Jahrhundert

Schafwolle gehörte zu den wichtigsten Rohstoffen der frühneuzeitlichen Wirtschaft, die Produktion von Schafwolle war in vielen Regionen eine der zentralen Agrarkulturen. Die Studie untersucht deshalb und erstmals für eine ganze Landschaft Struktur und Verfassung, Verbreitung und Umfang von Schafhaltung und Wollproduktion für den ernestinischen Teil Thüringens im Zeitraum von 1485 bis 1572. Ernestinische Amts- und Hauptrechnungen sowie die landesherrlichen Türken- und Landsteuerregister bilden die wichtigsten Quellengrundlagen für die analysierende und quantifizierende Untersuchung. Die Ergebnisse der Untersuchung wurden mit statistischen und graphischen Methoden erschlossen.

Taschenbuch 08/1995
kostenloser Standardversand in DE 1 Stück auf Lager
Lieferung bis Di, 19.Okt. (ca. ¾), oder Mi , 20.Okt. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 1 Tagen, 1 Stunden, 4 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 1,92 € bis 3,57 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Die Autorin: Antje Bauer wurde 1964 in Erfurt geboren. Sie studierte Geschichte und Germanistik an der Universität Leipzig und wurde 1994 an der Universität Leipzig promoviert. Derzeit ist sie Mitarbeiterin im Stadtarchiv Erfurt.

Inhaltsverzeichnis

Aus dem Inhalt: Kampf um die Anteile an der Schafweide (Auseinandersetzungen um die Triftgerechtigkeit) - Formen, Umfang und Entwicklung von landesherrlicher, adliger, bürgerlicher und bäuerlicher Schafhaltung und Wollproduktion - Handel mit thüringischer Wolle.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3631486542
10-stellige ISBN 3631486545
Verlag Lang, Peter GmbH
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 1. August 1995
Seitenzahl 199
Illustrationsbemerkung zahlreiche Tabellen und Grafiken
Format (L×B×H) 20,8cm × 14,6cm × 1,5cm
Gewicht 266g
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Geschichte
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Geschichte

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ