Schmerzmedizin – Ulrike Bingel, Hans-Christoph Diener,... | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Schmerzmedizin

Interdisziplinäre Diagnose- und Behandlungsstrategien

Schmerz sicher diagnostizieren und gezielt therapieren - das ist das Ziel.

Und es geht nur mit einer interdisziplinären Herangehensweise. Denn so kann der Arzt für jeden Patienten individuell die richtige therapeutische Strategie zu entwickeln.

Das renommierte Herausgeberteam zeigt  in "Die Schmerzmedizin" zwei Zugangswege, die durch die Struktur der Schmerztherapie führen:

- Schmerzsyndrome: Fakten zu Klinik, Diagnostik, Differenzialdiagnose und Therapie - mit Darstellung der Indikationen und Risikofaktoren

- Therapeutische Methoden: medikamentöse Therapie, interventionelle Verfahren, psychologische Behandlung, physikalische Therapie, alternative und komplementäre Verfahren sowie ergotherapeutische Maßnahmen

Flussdiagramme zur Entscheidungsfindung und Therapieplanung sowie übersichtliche Tabellen zeigen dem Leser alles Wissenswerte auf einen Blick.

Neu in der 5. Auflage:

- Gynäkologische Schmerzsyndrome am Beispiel der Endometriose

- Multimodale Schmerztherapie

- Placebo

- Verkehrsmedizinische Aspekte

- Thema "Bewegungstherapie" stark erweitert

Gebunden 10/2016
kostenloser Standardversand in DE 4 Stück auf Lager
Lieferung bis Di, 27.Sep. (ca. ¾), oder Mi, 28.Sep. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 8 Stunden, 39 Minuten mit Paketversand.
Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.
Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 3,29 € bis 6,11 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

Prof. Dr. med. Christoph Maier

Berufsgenossenschaftliche Kliniken Bergmannsheil, Abteilung für Schmerztherapie Bürkle de la Camp-Platz 1 44789 Bochum - seit 1998 Ermächtigung zur Weiterbildung in der "Speziellen Schmerztherapie" - seit 2000 Inhaber der Stiftungsprofessur für Schmerztherapie an der Ruhr-Universität Bochum - Leiter der Studie im Fachbereich Medizin berufsgenossenschaftliche Kliniken Bergmannsheil Universitätsklinik Bochum - Wissenschaftliche Schwerpunkte: Diagnostik und Therapie neuropathischer Schmerzen, Schmerzepidemiologie, Qualitätssicherung, Schmerztherapie bei chronischen Krankheiten.

Prof. Dr. med. Hans Christoph Diener

Universitätsklinikum Essen, Klinik für Neurologie Hufelandstr. 55 45147 Essen - seit 1989 Direktor der Universitätsklinik und Poliklinik für Neurologie der Universität Essen - seit 1997 Ärztlicher Leiter des ambulanten Neurologischen Therapiezentrum (NETZ) - seit 1999 Außerordentliches Mitglied der Arzneimittelkommission - seit 2000 Vorsitzender der Leitlinien-Kommission der Deutschen Gesellschaft für Neurologieseit 2005 Direktor des Westdeutschen Kopfschmerzzentrums - Herausgeber von Aktuelle Neurologie, Kopfschmerz-News, Stroke News, InFo Neurologie und Psychiatrie, Arzneimitteltherapie und Cephalalgia - Klinische Schwerpunkte: Migräne, Kopfschmerzen, Schlaganfall, Schwindel, Kleinhirnerkrankungen - Wissenschaftliche Schwerpunkte: Pathophysiologie der Migräne, klinische Studien zur Migränetherapie, klinische Studien zur Akuttherapie und Sekundärprävention des Schlaganfalls.

Inhaltsverzeichnis

A Einführung

1 Schmerzbegriffe und Pathophysiologie

2 Anamnese und Therapieplanung

3 Bildgebende Verfahren

4 Apparative Neurologische Diagnostik

B Schmerzsyndrome

5 Kopf- und Gesichtsschmerzen

6 Rücken- und Halswirbelsäulenschmerzen

7 Arthrose und Arthritis

8 Muskel- und Weichteilschmerzen

9 Neuropathischer Schmerz

10 Komplexes regionales Schmerzsydrom

11 Gynäkologische Schmerzsyndrome am Beispiel der Endometriose

12 Viszeraler Schmerz

13 Schmerzen bei Tumorerkrankungen

14 Ischämieschmerz

15 Akute Schmerztherapie nach Trauma und Operation??

16 Schmerztherapie bei Kindern

17 Diagnostik, Therapie und Prävention der Opioidabhängigkeit

18 Schmerztherapie im Alter

19 Schmerztherapie bei Schwangeren und Stillenden

20 Symptomkontrolle in der Palliativmedizin

C Methoden

21 Multimodale Schmerztherapie

22 Medikamentöse Schmerztherapie

23 Interventionelle Verfahren

24 Psychologische Behandlung

25 Physikalische und manuelle Therapie

26 Ergotherapie und Imaginationsverfahren

27 Bewegungstherapie und Sportmedizin

28 Alternative und komplementäre Verfahren

D Rechtliche und organisatorische Aspekte

29 Grundzüge der ambulanten und stationären Abrechnung

30 Rechtliche Aspekte beim Umgang mit Betäubungsmitteln

31 Verkehrsmedizinische Aspekte

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3437215445
10-stellige ISBN 3437215442
Verlag Urban & Fischer/Elsevier
Sprache Deutsch
Auflage 5. Auflage im Jahr 2017
Anmerkungen zur Auflage 5. Auflage
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Gebunden
Erscheinungsdatum 14. Oktober 2016
Seitenzahl 638
Illustrationenbemerkung 97 farbige Abbildungen
Format (L×B×H) 25,0cm × 17,9cm × 2,9cm
Gewicht 1354g
Warengruppe des Lieferanten Naturwissenschaften - Medizin, Pharmazie
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Naturwissenschaften - Medizin, Pharmazie

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ