Schritte über uns hinaus – Robert Spaemann | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Schritte über uns hinaus

Gesammelte Reden und Aufsätze I

Die moderne Weltanschauung ihrer inneren Widersprüchlichkeit zu überführen, ist  ein Leitmotiv des Philosophierens von Robert Spaemann: Dem philosophischen  Denken geht es um etwas jenseits seiner selbst. Und dass es ihm überhaupt um  etwas geht, denn es verbindet den Menschen mit allem Lebendigem.

Diese  philosophische Haltung zeigt sich in seinem Gespräch mit den Großen der  Philosophie und wird zum roten Faden seines Opus, dessen essayistischer Teil in  Form von Reden und Aufsätzen der letzten 60 Jahre in diesem Band vorliegt. Ihre  Lektüre bereitet zudem Vergnügen. »Die Zeit« nennt Spaemann den das beste  Deutsch schreibenden lebenden Philosophen.

Leinen (Buchleinen) 03/2010
kostenloser Standardversand in DE 6 Stück auf Lager
Lieferung bis Do, 03.Dez. (ca. ¾), oder Fr , 04.Dez. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 1 Stunden, 43 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 1,05 € bis 1,95 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

Robert Spaemann, geboren am 5. Mai 1927 in Berlin, studierte Philosophie, Romanistik und Theologie in Münster, München und Fribourg, promovierte 1952 in Münster, war Verlagslektor und wissenschaftlicher Assistent und habilitierte sich 1962 für Philosophie

Inhaltsverzeichnis

Versuche, das Ganze zu denken. Anstelle eines Vorworts    . 7
Philosophie
Philosophie als institutionalisierte Naivität .   . 27
Der Streit der Philosophen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 36
Die kontroverse Natur der Philosophie . . . . . . . . .. . . . . . . 56
Philosophie zwischen Metaphysik und Geschichte: Philosophische Strömungen im heutigen Deutschland . . .. 81
Philosophen
Platons Philosophenkönige . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 117
Das Sum in Descartes' Cogito Sum . . . . . .   . . . . . . . . . . . 136
Leibniz' Begriff der möglichen Welten   . . . . . . . . . . . . . . 149
Whitehead oder: Welche Erfahrungen lehren uns die Welt verstehen? . . . . . . . . 171
Niklas Luhmanns Herausforderung der Philosophie   . . . . 189
Laudatio für Hans Jonas . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 20
Karl Jaspers' Idee eines philosophischen Glaubens . . . . . 214
Philosophiegeschichte nach Martin Heidegger . . . . . . . . . 233
Habermas und die Natur des Menschen . . . . . . . . . . . . . . 242
Kultur
Die Rückkehr der Erinnyen. Zum Begriff des Opfers   . .   253
Ars longa - Vita brevis   . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 269
Überzeugungen in einer hypothetischen Zivilisation. .   . 285
Wahrheit und Freiheit   . . . . . . . . . ... . . . . . . . . . . . . . . . . 310
Aufhalter und letztes Gefecht   . . . . .   . . . . . . . . . . . . . . . . 332
Ritual und Ethos . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 353
Was ist eine gute Religion?   . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 373

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3608942484
10-stellige ISBN 3608942483
Verlag Klett-Cotta Verlag
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Leinen (Buchleinen)
Erscheinungsdatum 1. März 2010
Seitenzahl 376
Beilage Lesebändchen
Format (L×B×H) 21,4cm × 13,8cm × 3,8cm
Gewicht 536g
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Philosophie
Mehrwertsteuer 5% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Philosophie

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ