Self-theories – Carol S. Dweck | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor/in: Carol S. Dweck
Autor/in: Carol S. Dweck

Self-theories

Their Role in Motivation, Personality, and Development

This innovative text sheds light on how people work -- why they sometimes function well and, at other times, behave in ways that are self-defeating or destructive. The author presents her groundbreaking research on adaptive and maladaptive cognitive-motivational patterns and shows:* How these patterns originate in people's self-theories* Their consequences for the person -- for achievement, social relationships, and emotional well-being* Their consequences for society, from issues of human potential to stereotyping and intergroup relations* The experiences that create themThis outstanding text is a must-read for researchers in social psychology, child development, and education, and is appropriate for both graduate and senior undergraduate students in these areas.

E-Book 12/2013
ePub mit Adobe DRM Kopierschutz
  • eReader
  • kindle
  • Computer
  • Smartphone

Adobe Account notwendig | ACSM-Datei bei Download | Schriftgröße ist veränderbar/einstellbar


Dieses E-Book nutzt digitales Rechte-Management (DRM), so dass Sie es nur mit spezieller E-Book-Lese-Software (z.B. dem kostenlosen Adobe Digital Editions Reader, der BlueFire-Reader-App (iOS) oder der Aldiko-Reader-App (Android)) lesen können. Dafür benötigen Sie eine kostenlose Adobe ID (auf https://accounts.adobe.com/ erhältlich). Sie erhalten als Download eine ACSM-Datei, die Sie im passenden Reader öffnen können. Leider nicht unter Linux lauffähig.


Sofort lieferbar (Download)
Die angegebene Lieferzeit bezieht sich auf sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice oder Zahlung per Vorkasse) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.
Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 1,57 € bis 2,92 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Inhaltsverzeichnis

Preface. Introduction. 1. What Promotes Adaptive Motivation? Four Beliefs and Four Truths about Ability, Success, Praise, and Confidence. 2. When Failure Undermines and When Failure Motivates: Helpless and Mastery-Oriented Responses. 3. Achievement Goals: Looking Smart vs. Learning. 4. Is Intelligence Fixed or Changeable? Students' Theories About Their Intelligence Foster Their Achievement Goals. 5. Theories of Intelligence Predict (and Create) Differences in Achievement. 6. Theories of Intelligence Create High and Low Effort. 7. Theories and Goals Predict Self-Esteem Loss and Depressive Reactions. 8. Why Confidence and Success Are Not Enough. 9. What Is IQ and Does It Matter? 10. Believing in Fixed Social Traits: Impact on Social Coping. 11. Judging and Labeling Others: Another Effect of Implicit Theories. 12. Belief in the Potential to Change. 13. Holding and Forming Stereotypes. 14. How Does It All Begin? Young Children's Theories about Goodness and Badness. 15. Kinds of Praise and Criticism: The Origins of Vulnerability. 16. Praising Intelligence: More Praise that Backfires. 17. Misconceptions about Self-Esteem and about How to Foster It. 18. Personality, Motivation, Development, and the Self: Theoretical Reflections. 19. Final Thoughts on Controversial Issues.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-1317710325
10-stellige ISBN 1317710320
Verlag Taylor & Francis Ltd.
Sprache Englisch
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels ePub mit Adobe DRM
Copyright Digital Rights Management Adobe
Erscheinungsdatum 16. Dezember 2013
Seitenzahl 212
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Psychologie
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Psychologie

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ