Semantik – Dietrich Busse | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Semantik

"Die Grenzen meiner Sprache bedeuten die Grenzen meiner Welt." (Wittgenstein).

Die neuen Bachelor-Studiengänge mit ihrem engen Zeitplan erfordern Lehrbücher, die das exemplarische Lernen ermöglichen. Neben die theoretische Fundierung tritt das Trainieren von Methoden. Mit den Bänden der Reihe LIBAC wird Studierenden speziell zu diesem Zweck entwickelte, didaktisch strukturierte Fachliteratur zu zentralen Themen der germanistischen Sprachwissenschaft zur Verfügung gestellt.

Dieser Band der Reihe führt in die Semantik (Bedeutungslehre) ein. Schmal, kompetent, didaktisch: Semantik verstehen!

Taschenbuch 09/2009
kostenloser Standardversand in DE auf Lager

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Lieferung bis Sa, 31.Okt. (ca. ¾), oder Mo , 02.Nov. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 3 Stunden, 19 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,52 € bis 0,97 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

Prof. Dr. Dietrich Busse lehrt an der Universität Düsseldorf.

Inhaltsverzeichnis

Vorwort        7
Hinweise zur Lektüre    9
TEIL I: GRUNDBEGRIFFE, THEORIEN UND MODELLE DER
LINGUISTISCHEN SEMANTIK   11
1. Grundlagen der Semantik     13
1.0 Ziele und Warm Up     13
1.1 Semantik: Begriff und Gegenstände         13
1.2 Wissenschafts- und erkenntnistheoretische
Grundlagen  15
1.3 Semantik: Klassische Prämissen       17
1.4 Die Position der Semantik in den Bereichen
linguistischer Forschung      19
2. Wortbedeutung: Positionen der Wortsemantik    22
2.0 Ziele und Warm Up     22
2.1 Die klassische Zeichentheorie        22
2.2 Die linguistische Zeichentheorie von Saussure   27
2.3 Das defi nitorische Spiel der Semantiktheorien:
Ersetzungskonzepte für "Bedeutung"       30
2.4 Traditionelle Semantik:
Vorstellungs- und Begriffs-Theorien der Wortbedeutung
32
2.5 Logische Semantik: Intension und Extension   35
2.6 Merkmalsemantik und Komponenten-Theorie    41
2.7 Stereotypen- oder Prototypen-Semantik       49
3. Pragmatische Semantik   60
3.0 Ziele und Warm Up     60
3.1 Praktische Semantik    60
3.2 Intentionalistische Semantik    67
3.3 Semantische Gegenstände der "Linguistischen
Pragmatik": Präsuppositionen, Deixis,
Implikaturen   70
4. Frame-Semantik       80
4.0 Ziele und Warm Up     80
6
4.1 Grundzüge der semantischen Frame-Theorie     80
4.2 Frames und (lexikalische) Semantik         87
TEIL II: GEGENSTÄNDE UND FORSCHUNGSRICHTUNGEN
DER LINGUISTISCHEN SEMANTIK    91
5. Lexikalische Semantik       93
5.0 Ziele und Warm Up     93
5.1 Das Konstrukt "Lexikalische Bedeutung"      93
5.2 Stilistische, soziale, konnotative Bedeutungselemente.
97
5.3 Worttypen und Typen von Wortbedeutung       98
5.4 Das Problem der "wörtlichen Bedeutung"       100
6. Semantische Relationen      102
6.0 Ziele und Warm Up     102
6.1 Syntagmatische und paradigmatische Relationen,
Polysemie, Synonymie, Hypo-/ Hyperonymie     102
6.2 Antonymie- und Inkompatibilitäts-Relationen     105
6.3 Wortfelder, Bedeutungsähnlichkeit, paradigmatische
Relationen        108
6.4 Kognitive Relationen und Strukturen
(Frames, Skripts, semantische Netzwerke)     109
7. Von der Wortsemantik zur Satz-, Text- und
Kontext-Semantik    111
7.0 Ziele und Warm Up     111
7.1 Komplexe Inhalte: Überschreitung der Wortsemantik.
111
7.2 Satzbedeutung: Die Konstitution von Aussageinhalten.
115
7.3 Anmerkungen zur "Textsemantik"  121
7.4 Tendenzen einer "Kontextsemantik"        122
8. Kulturwissenschaftliche Semantik:
Ein Blick über den Tellerrand    125
8.0 Ziele und Warm Up     125
8.1 Einführung        125
8.2 Begriffsgeschichte und Diskursanalyse     126
8.3 Argumentationsanalyse und konzeptuelle
Metaphern        130
8.4 Linguistische Epistemologie    131
Literatur      134
Register      142

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3825232801
10-stellige ISBN 3825232808
Verlag UTB GmbH
Imprint LIBAC
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 16. September 2009
Seitenzahl 144
Illustrationsbemerkung 17 Abbildungen
Format (L×B×H) 21,3cm × 14,9cm × 1,2cm
Gewicht 245g
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Sprachwissenschaft
Mehrwertsteuer 5% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Sprachwissenschaft

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ