Soziale Landwirtschaft. Potenziale einer Verbindung von Landwirtschaft und So... – Johannes Scheurich | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Soziale Landwirtschaft. Potenziale einer Verbindung von Landwirtschaft und Sozialer Arbeit mit Fokus auf Aquaponik

Masterarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Soziale Arbeit / Sozialarbeit, Note: 1,9, Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig (Fakultät Architektur und Sozialwissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: Welches positive Potenzial liegt in einer Verknüpfung von Landwirtschaft und Sozialer Arbeit? Mit dieser Fragestellung befasst sich die vorliegende Arbeit. Ein besonderer Fokus wird auf die Aquaponik gelegt, welche den Anstoß zur Bearbeitung der Thematik gab.
Der Autor beginnt mit einer Übersicht verschiedener Formen sozialer Landwirtschaft, stellt Bezüge zu aktuellen globalen sozialen, ökologischen und politischen Entwicklungen her und lenkt den Blick auf historische Aspekte des Themas. Im nachfolgenden empirischen Teil der Arbeit geht es um die Ziele, Methoden und Ergebnisse der durchgeführten empirischen Untersuchung. Es folgt eine umfangreiche Zusammenfassung der Ergebnisse und eine tabellarische Erfassung bestehender Projekte, die dem Aufbau eines Netzwerkes innerhalb der Szene dienen soll.
Was unterscheidet Soziale Landwirtschaft von anderen Methoden Sozialer Arbeit? Welche Qualifikationen sind notwendig um in dem Bereich tätig zu werden? Wie wird sich das Arbeitsfeld weiter entwickeln? Diese und weitere Fragen werden im Ergebnisteil der Arbeit beantwortet.
Zur Informationsgewinnung wurden Werke von Limbrunner/van Elsen (2013), Müller (2012) und Meyer-Rebenstich (2013) herangezogen. Berichte von Wiesinger et al. (2013) und Schockemöhle (2010) sowie die Webseiten von Aquaponics Deutschlande.V. (2015) und Stephan Senfberg (2012) lieferten wegweisende Schlüsselinformationen.

Taschenbuch 05/2017
kostenloser Standardversand in DE gewöhnlich ca. 4-5 Werktage (Print on Demand)
Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.
Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 1,68 € bis 3,12 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3668418110
10-stellige ISBN 366841811X
Verlag GRIN Verlag
Sprache Deutsch
Auflage 1. Auflage im Jahr 2017
Anmerkungen zur Auflage 1. Auflage
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 12. Mai 2017
Seitenzahl 132
Beilage Paperback
Format (L×B×H) 21,0cm × 14,8cm × 1,0cm
Gewicht 202g
Gattung Magisterarbeit
Warengruppe des Lieferanten Sozialwissenschaften - Erziehung, Bildung
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Sozialwissenschaften - Erziehung, Bildung

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das Passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ