Texte zur Theorie des Internets – Tilman Baumgärtel | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Herausgeber/in: Tilman Baumgärtel
Herausgeber/in: Tilman Baumgärtel

Texte zur Theorie des Internets

Das Internet hat die Art, wie wir leben, die Welt und uns selbst wahrnehmen, von Grund auf verändert. Wir arbeiten und kaufen, informieren uns und kommunizieren, treffen unsere >Freunde< und verlieben uns - alles online. Erschien das Netz in den Anfangsjahren noch als Utopie der herrschaftsfreien Kommunikation, haben inzwischen auch Wirtschaft und Politik erkannt, wie einfach sich online (richtige wie falsche) Informationen streuen und Stimmungen erzeugen lassen. Die tiefgreifenden politischen, sozialen und kulturellen Transformationen, die mit dem Siegeszug des Internets einhergehen, sind von Intellektuellen in den letzten Jahren vielfältig reflektiert worden. Dieser Band vereint die wichtigsten Stimmen.

Taschenbuch 11/2017
kostenloser Standardversand in DE auf Lager

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Lieferung bis Mo, 18.Okt. (ca. ¾), oder Di , 19.Okt. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 12 Stunden, 29 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,52 € bis 0,96 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Inhaltsverzeichnis

Vorbemerkung

I. Prolog
überEinleitung
Bertolt Brecht
Der Rundfunk als Kommunikationsapparat.
Rede über die Funktion des Rundfunks
Marshall Mcluhan
Geschlechtsorgan der Maschinen. überPlayboy-Interview mit Eric Norden
Friedrich Kittler
Die Informationsbombe. Gespräch mit Paul Virilio

II. Programme und Manifeste
überEinleitung
Chaos Computer Club
Hackerethik
The Mentor
Das Hackermanifest
John Perry Barlow
Unabhängigkeitserklärung des Cyberspace
VNS Matrix
Cyberfeministisches Manifest
Tim Berners-Lee
Lang lebe das Web
Anonymous
Rules of the Internet

III. Gesellschaft und Philosophie
überEinleitung
Pierre Levy
Was ist kollektive Intelligenz?
Howard Rheingold
Virtuelle Gemeinschaft
Sadie Plant
Die Webstühle einer drohenden Zukunft.
Webende Frauen und Kybernetik

IV. Ökonomie
überEinleitung
Richard Barbrook / Andy Cameron
Die kalifornische Ideologie
Michael H. Goldhaber
Die Aufmerksamkeitsökonomie und das Netz.
Über das knappe Gut der Informationsgesellschaft

V. Politik
überEinleitung
Julian Assange
Aufruf zum Kryptokampf
Glenn Greenwald
Dankesrede zur Verleihung des Geschwister-Scholl-Preises 2014
Viktor Mayer-Schönberger
Vergessen und das digitale Gedächtnis
Christian Heller
Post-Privacy

VI. Psychologie
überEinleitung
Sherry Turkle
Identität im Zeitalter des Internet
Nicolas Carr
HAL und ich
Limor Shifman
Wenn Meme digital werden
Byung-Chul Han
Big Data

VII. Kunst und Kultur
überEinleitung
Nam June Paik
La Vie - Satelliten. Eine Begegnung - Ein Leben
Agentur Bilwet
Der Datendandy
Dirk von Gehlen
Plädoyer für einen neuen Begriff des Originals
Tilman Baumgärtel
Netzkunst und Post-Internet-Art
Simon Reynolds
Die totale Erinnerung. Musik und Gedächtnis im YouTube-Zeitalter

Textnachweise

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3150194768
10-stellige ISBN 3150194768
Verlag Reclam Philipp Jun.
Sprache Deutsch
Editionsform Taschenbuch
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 3. November 2017
Seitenzahl 360
Format (L×B×H) 14,9cm × 9,8cm × 1,7cm
Gewicht 173g
Warengruppe des Lieferanten Sozialwissenschaften - Politik, Soziologie
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Sozialwissenschaften - Politik, Soziologie

Kund/innen, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ