The Atom in Seventeenth-Century Poetry – Cassandra Gorman | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor/in: Cassandra Gorman
Autor/in: Cassandra Gorman

The Atom in Seventeenth-Century Poetry

The early modern "atom" - understood as an indivisible particle of matter - captured the poetic imagination in ways that extended far beyond the reception of Lucretius and Epicurean atomism. Contrarily to fears of atomisation and materialist threat, many poets and philosophers of the period sought positive, spiritual motivation in the concept of material indivisibility. This book traces the metaphysical import of these poetic atoms, teasing out an affinity between poetic and atomic forms in seventeenth-century texts. In the writings of Henry More, Thomas Traherne, Margaret Cavendish, Hester Pulter and Lucy Hutchinson, both atoms and poems were instrumental in acts of creating, ordering and reconstructing knowledge. Their poems emerge as exquisitely self-conscious atomic forms, producing intimate reflections on the creative power and indivisibility of self, soul and God.
The book begins with a survey of the imaginative possibilities surrounding the early modern "atom", before considering the indivisible centres of the Cambridge Platonist Henry More's cosmic, Spenserian poetics. The focus then turns to the lyrical bond formed between atom and soul in the writings of Thomas Traherne, and from there, to the experimental sequences of Margaret Cavendish and Hester Pulter, whose poetic spaces create new worlds and imagine alternative lives. The book concludes with a study of Lucy Hutchinson's creation poem Order and Disorder, which anticipates the regeneration of fallen being in atomic and alchemical terms.

E-Book 08/2021
Ebook-epubePub mit Adobe DRM Ebook-drmKopierschutz
  • Ebook-funktion-ereadereReader
  • Ebook-funktion-kindlekindle
  • Ebook-funktion-computerComputer
  • Ebook-funktion-smartphoneSmartphone

Ebook-funktion-accountAdobe Account notwendig | Ebook-funktion-acsmACSM-Datei bei Download | Ebook-funktion-schriftSchriftgröße ist veränderbar/einstellbar


Dieses E-Book nutzt digitales Rechte-Management (DRM), so dass Sie es nur mit spezieller E-Book-Lese-Software (z.B. dem kostenlosen Adobe Digital Editions Reader, der BlueFire-Reader-App (iOS) oder der Aldiko-Reader-App (Android)) lesen können. Dafür benötigen Sie eine kostenlose Adobe ID (auf https://accounts.adobe.com/ erhältlich). Sie erhalten als Download eine ACSM-Datei, die Sie im passenden Reader öffnen können. Leider nicht unter Linux lauffähig.


Sofort lieferbar (Download)

Die angegebene Lieferzeit bezieht sich auf sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice oder Zahlung per Vorkasse) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,87 € bis 1,62 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Inhaltsverzeichnis

Acknowledgements
Conventions and Abbreviations
Introduction
1. Atomic Congruity: The Philosophical Poetry of Henry More
2. Thomas Traherne's Atoms, Souls and Poems
3. World-Making and World-Breaking: The Atom Poems of Margaret Cavendish and Hester Pulter
4. The Atom in Genesis: Lucy Hutchinson's Order and Disorder
Afterword: A Poetics of the Atom

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-1800101715
10-stellige ISBN 1800101716
Verlag Boydell & Brewer
Imprint D.S.Brewer
Sprache Englisch
Auflage 1. Auflage im Jahr 2021
Anmerkungen zur Auflage 1. Auflage
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels ePub mit Adobe DRM
Copyright Digital Rights Management Adobe
Erscheinungsdatum 13. August 2021
Seitenzahl 208
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Literaturwissenschaft
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Literaturwissenschaft

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ