The Capitalists of the 21st Century – Werner Rügemer | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

The Capitalists of the 21st Century

An Easy-to-Understand Outline on the Rise of the New Financial Players

For the first time Ruegemer presents a typology of the new financial players who became dominant since the deregulation and the last financial crisis. Large capital organizers, private equity funds, hedgefonds, venture capital investors and private investment banks became much more influential as the traditional banks. These new financial players organize worldwide selling, buying and restructuring banks, companies and public enterprises. They exercise no responsibility against the national economic situation. Influencing governments and international financial institutions they lower the labour incomes and increase the part of private gains, also by using financial havens. They act in collaboration with law firms, rating and PR agencies, management consultants, chartered accountants and central banks.
Ruegemer outlines the relations between the European Union and the USA concerning transatlantic capital, military and secret service interlocking and the open also as the latent conflicts.
The book shows also the other way of capitalism under state directory in the People's Republic of China: How the imported capitalism from the USA, Japan, Taiwan and western Europe is in the process of transformation. So the incomes of all classes and also especially the labour incomes are continually rising. China is shown with his alternative way of globalisation which is not accompanied by military expansion.
Finally the book asks about the way of the human society if it follows the international law of the UNO and the human rights including social and labour rights.

E-Book 09/2019
ePub mit Adobe DRM Kopierschutz
  • eReader
  • kindle
  • Computer
  • Smartphone

Adobe Account notwendig | ACSM-Datei bei Download | Schriftgröße ist veränderbar/einstellbar


Dieses E-Book nutzt digitales Rechte-Management (DRM), so dass Sie es nur mit spezieller E-Book-Lese-Software (z.B. dem kostenlosen Adobe Digital Editions Reader, der BlueFire-Reader-App (iOS) oder der Aldiko-Reader-App (Android)) lesen können. Dafür benötigen Sie eine kostenlose Adobe ID (auf https://accounts.adobe.com/ erhältlich). Sie erhalten als Download eine ACSM-Datei, die Sie im passenden Reader öffnen können. Leider nicht unter Linux lauffähig.


Sofort lieferbar (Download)

Die angegebene Lieferzeit bezieht sich auf sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice oder Zahlung per Vorkasse) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,35 € bis 0,65 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3749711642
10-stellige ISBN 374971164X
Verlag tredition
Imprint tredition
Sprache Englisch
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels ePub mit Adobe DRM
Copyright Digital Rights Management Adobe
Erscheinungsdatum 26. September 2019
Seitenzahl 312
Warengruppe des Lieferanten Sozialwissenschaften - Politik, Soziologie
Mehrwertsteuer 5% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Sozialwissenschaften - Politik, Soziologie

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ