The Culture Map (INTL ED) – Erin Meyer | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor/in: Erin Meyer
Autor/in: Erin Meyer

The Culture Map (INTL ED)

Decoding How People Think, Lead, and Get Things Done Across Cultures

An international business expert helps you understand and navigate cultural differences in this insightful and practical guide, perfect for both your work and personal life.

Americans precede anything negative with three nice comments; French, Dutch, Israelis, and Germans get straight to the point; Latin Americans and Asians are steeped in hierarchy; Scandinavians think the best boss is just one of the crowd. It's no surprise that when they try and talk to each other, chaos breaks out.

In The Culture Map, INSEAD professor Erin Meyer is your guide through this subtle, sometimes treacherous terrain in which people from starkly different backgrounds are expected to work harmoniously together. She provides a field-tested model for decoding how cultural differences impact international business, and combines a smart analytical framework with practical, actionable advice.

E-Book 01/2016
Ebook-epubePub mit Adobe DRM Ebook-drmKopierschutz
  • Ebook-funktion-ereadereReader
  • Ebook-funktion-kindlekindle
  • Ebook-funktion-computerComputer
  • Ebook-funktion-smartphoneSmartphone

Ebook-funktion-accountAdobe Account notwendig | Ebook-funktion-acsmACSM-Datei bei Download | Ebook-funktion-schriftSchriftgröße ist veränderbar/einstellbar


Dieses E-Book nutzt digitales Rechte-Management (DRM), so dass Sie es nur mit spezieller E-Book-Lese-Software (z.B. dem kostenlosen Adobe Digital Editions Reader, der BlueFire-Reader-App (iOS) oder der Aldiko-Reader-App (Android)) lesen können. Dafür benötigen Sie eine kostenlose Adobe ID (auf https://accounts.adobe.com/ erhältlich). Sie erhalten als Download eine ACSM-Datei, die Sie im passenden Reader öffnen können. Leider nicht unter Linux lauffähig.


Sofort lieferbar (Download)

Die angegebene Lieferzeit bezieht sich auf sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice oder Zahlung per Vorkasse) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,28 € bis 0,52 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Erin Meyer is a professor at INSEAD, one of the world's leading international business schools. Her work focuses on how the world's most successful global leaders navigate the complexities of cultural differences in a multicultural environment. Living and working in Africa, Europe, and the United States prompted Meyer's study of the communication patterns and business systems of different parts of the world. Her framework allows international executives to pinpoint their leadership preferences, and compare their methods to the management styles of other cultures.

Her work has appeared in Harvard Business Review, Singapore Business Times, and Forbes.com. In 2013 Erin was selected by the Thinkers50 Radar list as one of the world's up-and-coming business thinkers. She is the recipient of the 2015 Thinkers50 RADAR Award. With Reed Hastings, she is the co-author of No Rules Rules: Netflix and the Culture of Reinvention. Follow her on Twitter: @ErinMeyerINSEAD

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-1610396714
10-stellige ISBN 1610396715
Verlag PublicAffairs
Imprint PublicAffairs
Sprache Englisch
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels ePub mit Adobe DRM
Copyright Digital Rights Management Adobe
Erscheinungsdatum 5. Januar 2016
Seitenzahl 288
Warengruppe des Lieferanten Sozialwissenschaften - Wirtschaft
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Sozialwissenschaften - Wirtschaft

Kund/innen, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ