The Eye: A Very Short Introduction – Michael F. Land | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor/in: Michael F. Land
Autor/in: Michael F. Land

The Eye: A Very Short Introduction

The eye is one of the most remarkable achievements of evolution, and has evolved up to 40 times in different parts of the animal kingdom. In humans, vision is the most important sense, and much of the brain is given over to the processing of visual information.

In this Very Short Introduction, Michael Land describes the evolution of vision and the variety of eyes found in both humans and animals. He explores the evolution of colour vision in primates and the workings of the human eye, to consider how that contributes to our visual ability. He explains how we see in three dimensions and the basic principles of visual perception, including our impressive capacity for pattern recognition and the ability of vision to guide action.

ABOUT THE SERIES: The Very Short Introductions series from Oxford University Press contains hundreds of titles in almost every subject area. These pocket-sized books are the perfect way to get ahead in a new subject quickly. Our expert authors combine facts, analysis, perspective, new ideas, and enthusiasm to make interesting and challenging topics highly readable.

E-Book 05/2014
PDF mit Adobe DRM Kopierschutz
  • eReader
  • kindle
  • Computer
  • Smartphone

Adobe Account notwendig | ACSM-Datei bei Download | Schriftgröße ist nicht veränderbar/einstellbar


Dieses E-Book nutzt digitales Rechte-Management (DRM), so dass Sie es nur mit spezieller E-Book-Lese-Software (z.B. dem kostenlosen Adobe Digital Editions Reader, der BlueFire-Reader-App (iOS) oder der Aldiko-Reader-App (Android)) lesen können. Dafür benötigen Sie eine kostenlose Adobe ID (auf https://accounts.adobe.com/ erhältlich). Sie erhalten als Download eine ACSM-Datei, die Sie im passenden Reader öffnen können. Leider nicht unter Linux lauffähig.


Sofort lieferbar (Download)
Die angegebene Lieferzeit bezieht sich auf sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice oder Zahlung per Vorkasse) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.
Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,35 € bis 0,65 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

Michael F. Land is Emeritus Professor of Neurobiology at the University of Sussex and is a world-renowned authority on animal vision. He co-authored the text Animal Eyes (OUP, 2002, 2nd edition 2012) with Dan-Eric Nilsson and another on human eye movements, Looking and Acting, with Ben Tatler (OUP, 2009). He is a Fellow of the Royal Society.

Inhaltsverzeichnis

1 The first eyes; 2 Making better eyes; 3 The human eye; 4 The moving eye; 5 The third dimension; 6 Colour; 7 Seeing and the brain; References and further reading

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-0191669798
10-stellige ISBN 0191669792
Verlag Oxford University Press
Sprache Englisch
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels PDF mit Adobe DRM
Copyright Digital Rights Management Adobe
Erscheinungsdatum 29. Mai 2014
Seitenzahl 144
Illustrationenbemerkung Approximately 30 black and white illustrations
Warengruppe des Lieferanten Naturwissenschaften - Biologie
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Naturwissenschaften - Biologie

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ