The Man Who Lived Underground – Richard Wright | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor/in: Richard Wright
Autor/in: Richard Wright

The Man Who Lived Underground

A Novel

"The Man Who Lived Underground reminds us that any 'greatest writers of the 20th century' list that doesn't start and end with Richard Wright is laughable. It might very well be Wright's most brilliantly crafted, and ominously foretelling, book.” —Kiese Laymon

A major literary event: an explosive, previously unpublished novel about race and violence in America by the legendary author of Native Son and Black Boy

Fred Daniels, a Black man, is picked up by the police after a brutal double murder and tortured until he confesses to a crime he did not commit. After signing a confession, he escapes from custody and flees into the city's sewer system.

This is the devastating premise of this scorching novel, a never-before-seen masterpiece by Richard Wright. Written between his landmark books Native Son (1940) and Black Boy (1945), at the height of his creative powers, it would see publication in Wright's lifetime only in drastically condensed and truncated form, and ultimately be included in the posthumous short story collection Eight Men (1961).

Now, for the first time, by special arrangement with the author's estate, the full text of the work that meant more to Wright than any other ("I have never written anything in my life that stemmed more from sheer inspiration”) is published in the form that he intended, complete with his companion essay, "Memories of My Grandmother.” Malcolm Wright, the author's grandson, contributes an afterword.

E-Book 04/2021
Ebook-epubePub mit Adobe DRM Ebook-drmKopierschutz
  • Ebook-funktion-ereadereReader
  • Ebook-funktion-kindlekindle
  • Ebook-funktion-computerComputer
  • Ebook-funktion-smartphoneSmartphone

Ebook-funktion-accountAdobe Account notwendig | Ebook-funktion-acsmACSM-Datei bei Download | Ebook-funktion-schriftSchriftgröße ist veränderbar/einstellbar


Dieses E-Book nutzt digitales Rechte-Management (DRM), so dass Sie es nur mit spezieller E-Book-Lese-Software (z.B. dem kostenlosen Adobe Digital Editions Reader, der BlueFire-Reader-App (iOS) oder der Aldiko-Reader-App (Android)) lesen können. Dafür benötigen Sie eine kostenlose Adobe ID (auf https://accounts.adobe.com/ erhältlich). Sie erhalten als Download eine ACSM-Datei, die Sie im passenden Reader öffnen können. Leider nicht unter Linux lauffähig.


Sofort lieferbar (Download)

Die angegebene Lieferzeit bezieht sich auf sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice oder Zahlung per Vorkasse) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,37 € bis 0,70 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-0062971463
10-stellige ISBN 0062971468
Verlag Harper Perennial Modern Classics
Imprint Harper Perennial Modern Classics
Sprache Englisch
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels ePub mit Adobe DRM
Copyright Digital Rights Management Adobe
Erscheinungsdatum 20. April 2021
Seitenzahl 304
Warengruppe des Lieferanten Belletristik - Erzählende Literatur
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Belletristik - Erzählende Literatur

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ